Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Autofahrer kracht bei Leisnig auf haltenden Lastwagen
Region Döbeln Autofahrer kracht bei Leisnig auf haltenden Lastwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 26.07.2018
Bei Leisnig gab es einen Unfall. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Leisnig/Wiesenthal

In der Ortslage Wiesenthal fuhr am Dienstagmorgen, gegen 7.05 Uhr, ein 78-jähriger Autofahrer auf einen haltenden Lkw (Fahrer: 54), teilte die Polizeidirektion Chemnitz mit. Den Sachschaden beziffern die Beamten insgesamt mit mehr als 13.000 Euro. Der 78-Jährige erlitt bei dem Unfall nach dem derzeitigen Erkenntnisstand leichte Verletzungen. Nähere Angaben zu den Fahrzeugtypen liegen der Pressestelle gegenwärtig nicht vor.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pommlitz braucht einen Spielplatz. Das finden Ina Hentzschel und Luise Hildebrand. Die beiden jungen Mütter aus dem Döbelner Ortsteil haben jetzt eine kreative Unterschriften-Kampagne gestartet.

26.07.2018

2018 ist ein Jubiläumsjahr: Die Orgel von Friedrich Ladegast, in der Kirche Altleisnig zu Polditz, wird 150 Jahre alt. Außerdem jährt sich der Geburtstag ihres im sächsischen Hermsdorf geborenen Erbauers zum 200. Mal. Deshalb gibt es am 30. August ein Sonderkonzert.

26.07.2018
Döbeln Symposium am Kriebsteinsee - Hölzerne Kunst trifft auf Musik

Das Symposium „Kunst am Wasser“ am Kriebsteinsee ist eröffnet. Bis zum Wochenende entstehen drei neue Skulpturen für den Kunstwanderweg. Zeitgleich schreibt eine Gruppe junger Musiker an eigenen Songs.

25.07.2018