Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Bauarbeiten: Es schleift am Busbahnhof Döbeln
Region Döbeln Bauarbeiten: Es schleift am Busbahnhof Döbeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:21 26.08.2013

[gallery:600-33271747P-1]

Doch die Bauarbeiten am Busbahnhof waren nicht wie vom Auftraggeber Landestalsperrenverwaltung und Baufirma versprochen fertig geworden. Knapp 1000 Schüler waren gestern wieder unterwegs. Derzeit befindet sich ein Bussteig weiterhin im Bau. Vier Bussteige sind intakt, sind von der Baustelle getrennt und können vom Schülerverkehr entsprechend genutzt werden.

Erst morgen sollen die Arbeiten am Kreisverkehr der B175 am Gewerbegebiet-Ost fertig sein. Die Ampel am Kreisel verschwindet dann. Danach muss aber ab Mittwoch noch die Mittelinsel bei ATU wieder hergestellt werden. Dann bremst dort wieder eine Ampel den Verkehr.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bis Jahresende will Döbelns größtes Vermietungsunternehmen, die TAG Wohnungsgesellschaft Sachsen, alle ihre Flutschäden beheben und einige weitere große Investitionen in Millionenhöhe in ihrem Immobilienbestand stemmen.

26.08.2013

Nach der Aufbruchstimmung und der Zuversicht beim Aufräumen nach dem verheerenden Juni-Hochwasser stecken viele Flutgeschädigte jetzt in den Mühen der Ebene fest.

23.08.2013

Der Wechsel an der Geschäftsspitze der Firma O.H.T. - der Ostrauer Hoch- und Tiefbau GmbH - kommt. Am 1. September übergibt der langjährige Geschäftsführer Gerd Klingenberger nach 23 Jahren den Staffelstab an Frank Friedrich (50) aus Zschaitz und Lutz Höhle (51) aus Hof/Nordsachsen.

23.08.2013
Anzeige