Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Bürohaus in Döbelner Muldenstraße 1 wird verkauft
Region Döbeln Bürohaus in Döbelner Muldenstraße 1 wird verkauft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 27.12.2011
Bürogebäude in der Muldenstraße 1 in Döbeln. Quelle: Sven Bartsch
Döbeln

Eigentümerin des vierstöckigen Hauses ist die TLG Immobilien GmbH, die ihren Hauptsitz in Berlin hat. Eine Mitarbeiterin der Niederlassung Süd des Unternehmens in Dresden erklärte gestern auf Anfrage, dass das Objekt veräußert werden soll. Da nur ein Teil der Büroräume des Gebäudes vermietet ist, hatte die TLG Immobiliengesellschaft bislang versucht, für die leerstehenden Etagen neue Mieter zu finden. "Wir haben zwar Anfragen zu dem Objekt. Beim Oberbürgermeister der Stadt sind wir ebenfalls gewesen. Doch eine zusammenhängende Vermietung einer ganzen Etage ist nicht gelungen", so die Mitarbeiterin. Die Konsequenz daraus sei die Verkaufsabsicht.

Im Internetauftritt der Immobiliengesellschaft werden zurzeit noch die ebenerdige Etage mit 570 Quadratmetern Fläche und das 322 Quadratmeter große Dachgeschoss zur Vermietung angeboten. An der Eingangstür des Gebäudes werden ebenfalls Mietangebote offeriert. Diese sind mit der Verkaufsentscheidung wahrscheinlich hinfällig.

Hauptmieter des Gebäudes ist zurzeit noch der Landkreis Mittelsachsen mit dem erst vom Freistaat übernommenen Referat Integrierte Ländliche Entwicklung. Dessen 45 Mitarbeiter sollen aber laut Angaben der Kreisverwaltung Ende 2012 ins kreiseigene Verwaltungsgebäude in der Dr.-Zieger-Straße umziehen. Dann würde das Bürohaus in der Muldenstraße 1 komplett leer stehen. Möglicherweise ist das der Grund, weshalb die TLG Immobiliengesellschaft verkaufen will.

Das Gebäude ist sehr gut ausgestattet, es besitzt einen Aufzug und etliche Stellplätze. Mit geplantem Ausbau und durchgängiger Befahrbarkeit der Muldenstraße im nächsten Jahr ist entlang des Grundstücks allerdings auch mit einem deutlich höheren Verkehrsaufkommen zu rechnen. Olaf Büchel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Steffen Müller vom Verein Sächsischer Ornithologen hat sich lange um die Nistkästen für Vögel im Turm der Harthaer Stadtkirche gekümmert - bis ihm dort nach eigenen Angaben der Zugang verweigert wurde.

27.12.2011

Ob in Döbeln, Leipzig, Borna oder Grimma - überall knallt es am Sonnabend. Etliche der Raketen, Böller und bengalischen Feuer kommen aus Freiberg.

26.12.2011

An Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen hat Gottes fleißiges Bodenpersonal besonders viel zu tun. Allein Heiligabend gab es in der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Döbeln/Technitz sieben Gottesdienste in fünf Kirchen zu feiern.

26.12.2011