Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Carola ist krank
Region Döbeln Carola ist krank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 18.06.2014
Kaltblüterstute Carola (links) ist krank. Quelle: Wolfgang Sens
Anzeige

"Eigentlich wollten wir am Sonnabend und Sonntag, jeweils 14 bis 17 Uhr die Stadtfestbesucher zwischen Stadtinfo und Pferdebahnmuseum fahren. Doch wir haben am Morgen die bedauerliche Nachricht bekommen, dass unser Pferd kurzfristig erkrankt ist. Die Döbelner Pferdestraßenbahn wird aus diesem Grund zum Stadtfest leider nicht fahren können. Wir bitten um Verständnis."

Ein Rückfrage bei Pferdebahnkutscher Mario Lommatzsch vom Kutscherhof in Ebersbach stellt klar: Pferd Elko, der die Pferdebahn in der Regel zieht, geht es gut. Für den Ausfall sorgt Kaltblutstute Carola. Die robuste alte Dame aus dem Stall von Peter Hennig in Kohren-Sahlis hat sich Mario Lommatzsch immer nur für das Stadtfest ausgeliehen, weil sie auch durch Menschenmassen und Fanfarenzüge nicht aus der Ruhe zu bringen war. Und Carola geht es aktuell nicht gut. "So kurzfristig, war kein vergleichbarer Ersatz zu finden, denn den Hochbetrieb beim Stadtfest verträgt nicht jedes Pferde. Mein Elko kommt mittlerweile mit Weihnachtsmarktrubel und Autofrühling ganz gut klar. Aber der Stadtfesttrubel ist noch zu viel für ihn", so Kutscher Mario Lommatzsch. Beim Stadtfest 2009 hatte Elko am Niedermarkt an einem Karussel gescheut und sich dabei am Wagengestänge gestoßen. Seither ist die die stoisch ruhige Kaltblüterstute Carola für diesen Termin gesetzt. Jetzt ist Carola erstmals unpässlich. Das Pferdebahnmuseum ist am Wochenende auch nicht geöffnet.

Die Döbelner Pferdebahn fährt ansonsten zwischen April und Oktober an jedem ersten Sonnabend von 10 bis 17 Uhr sowie auf Vorbestellung auch an jedem beliebigen Termin für Geburtsfeiern, Klassentreffen, Familienfeiern, Betriebsausflüge, Reiseveranstalter und Busunternehmen.

Thomas Sparrer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wieviel Bedarf besteht in Döbeln für rollstuhlgerechte Wohnungen? Mit dieser Frage beschäftigt sich die TAG Wohnungsgesellschaft Sachsen. Das Unternehmen baut gerade den zweiten ehemaligen Seniorenwohnblock in der Lommatzscher Straße 23 in Döbeln-Ost II um.

17.06.2014

Bei der Abarbeitung der Flutschadensfälle liege die Stadt Döbeln und der Landkreis Mittelsachsen ein Jahr nach der Flut in einem Spitzenfeld der Landkreise.

16.06.2014

Der Wahlkampf für die Landtagswahlen am 31. August ist eröffnet. Die meisten Parteien haben ihre Direktkandidaten nominiert. Zuletzt die FDP, die Anfang Juni in Siebenlehn getagt haben.

16.06.2014
Anzeige