Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
DAZ-Aktion in Döbeln: Start mit einem guten Zeitungsfrühstück

DAZ-Aktion in Döbeln: Start mit einem guten Zeitungsfrühstück

Döbeln (T.S.). "Zu einem guten Frühstück gehört eine gute Zeitung und am besten ist noch dazu Sonnabend. Dann kann man sich in aller Ruhe seiner Zeitung widmen", sagte gestern Kathrin Niekrawietz, Lehrerin am Lessing-Gymnasium.

 

Und so machten die Schüler ihrer Klasse 8e gestern früh den Montag kurzum zum Sonnabend und organisierten zum Auftakt der fünften Auflage von "Schüler lesen Zeitung" ein Zeitungsfrühstück im Klassenzimmer. Kathrin Niekrawitz hatte dafür extra Kuchen gebacken. DAZ-Verlagsleiter Jan Simon hatte einen riesigen DAZ-Frühstückskorb dabei. Und die Zeitung gibt es für die Schüler in den nächsten vier Wochen jeden Morgen ohnenhin dazu.

Als Gesprächspartner stand gestern Stadtwerkechef Reinhard Zerge zur Verfügung, der den Schülern besonders Energiethemen ans Herz legte. Die Schüler lesen in den nächsten Wochen nicht nur jeden Tag die DAZ. Sie machen die traditionsreiche Regionalzeitung auch zum Unterrichtsstoff, um zu lernen sich in einer Welt der Medien sicher zurechtzufinden und Informationsangebote bestens für sich zu nutzen.

In der Klasse 9c von Lehrer Hans-Jürgen Hinz ging es anschließend schon ganz praktisch um die Fragen: Wie entsteht eine Zeitung? Wie recherchiert man spannende Beiträge und ist der Beruf eines Zeitungsredakteurs ein Traumberuf? DAZ-Redakteur Thomas Sparrer plauderte dabei auch aus dem journalistischen Alltag und beantwortete die letzte Frage mit einem klaren Ja.

❏ Die Aktion "Schüler lesen Zeitung" der Döbelner Allgemeinen Zeitung geht in diesem Jahr in die fünfte Runde.

❏ 19 Klassen mit über 300 Schülern im Altkreis Döbeln sorgen für eine Rekordbeteiligung.

❏ Partner und Mitveranstalter sind neben der DAZ, die Stadtwerke Döbeln und der Agentur "Pro Media"

❏ Ziel der Aktion ist die Förderung von Lese- und Medienkompetenz an Schulen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.08.2017 - 10:24 Uhr

Gruhne-Elf feiert nach dem Fehlstart vergangene Woche einen späten Heimsieg gegen die Mannen vom Muldezusammenfluss.

mehr