Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln DAZ sucht tolle Impressionen von Ihren Ferienzielen
Region Döbeln DAZ sucht tolle Impressionen von Ihren Ferienzielen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 19.07.2014
Anzeige
Region Döbeln

[gallery:600-39675279-1]

Für unsere Leserfoto-Aktion "DAZ ist unser Sommer" gibt es aber keine festgelegten Motive. Wem also die seltene Aufnahme eines Schneetreibens im Sommer gelingt, kann sie uns gerne zusenden. Jeder, der möchte, kann sich an unserer Leserfoto-Aktion "DAZ ist unser Sommer" beteiligen. Dabei können die Aufnahmen vom fernen Urlaubsland, aber genauso aus dem heimischen Garten stammen. Aus allen Einsendungen ermittelt eine Jury dann die besten. Den drei Gewinnern winken attraktive Preise.

Das sind die Bedingungen für die Teilnahme: Der jeweilige Fotograf oder die jeweilige Fotografin erklären sich mit der honorarfreien Veröffentlichung einverstanden. Die DAZ veröffentlicht nur Bilder, die keinen strafrechtlichen, diskriminierenden beziehungsweise sexuellen Charakter haben. Außerdem dürfen an den Bildern keine Rechte dritter Personen bestehen, dazu zählen auch Personen im juristischen Sinn.

Leser können ihre Fotos als Abzug per Post einsenden oder diesen in der DAZ-Redaktion am Döbelner Obermarkt (ab 28. Juli Obermarkt 8) vorbeibringen. Auch in Dateiform können Sie uns ihre Bilder auf CD oder per E-Mail daz.aktion.lvz.de zusenden. Dabei ist jedoch darauf zu achten, dass die Bilder in den Dateiformaten JPG gespeichert sind. Die Dateigröße sollte zirka 2 MB pro Bild betragen (200 dpi auf 20x30cm). Zu den Bildern gehören außerdem die Namen der abgebildeten Personen, der Name des Absenders, die Anschrift und einige Zeilen zum Bild.

Email-Adresse: daz.aktion@lvz.de

Kathrin Skiba

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Harthaer Straße im Döbelner Stadtteil Masten wird nicht gekleckert sondern geklappert. Schon seit Anfang der Woche beobachten Anwohner ein Storchenpaar, das sich auf dem knapp 40 Meter hohen Schornstein der ehemaligen Gärtnerei niedergelassen hat.

19.07.2014

"Geh aus mein Herz und suche Freud'" - mit diesem schönen geistlichen Sommerlied eröffnete gestern der Posaunenchor der evangelischen Kirchgemeinde Döbeln eine kleine Einweihungsfeier im evangelischen Kindergarten "St.

18.07.2014

Viele, auch kritische Diskussionen gab es zum Schuljahresbeginn, zu dem in Sachsen die Mittelschulen in Oberschulen umbenannt wurden. "Lieblingskind und Profilierungsversuch der FDP", "reine politische Entscheidung", "schwache runderneuerte Version der Mittelschule", "alter Wein in neuen Schläuchen", "ein neuer Name kommt, die alten Probleme bleiben" - so einige der Kommentare von damals.

17.07.2014
Anzeige