Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Das war das Jahr 2011 in der Stadt Döbeln

Das war das Jahr 2011 in der Stadt Döbeln

p Schreck im Rathaus: Bei Döbelns Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer (CDU)wird eine Herzerkrankung festgestellt.Er sagt alle Termine ab und begibt sich zu einer Herz-Operation ins Krankenhaus.

 

JANUAR

Bis März vertreten ihn seine ehrenamtlichen Stellvertreter Monika Dehnert (CDU) und Rocco Werner (FDP).

p Der Gemeinschaftsausschuss Döbeln/Ebersbach nimmt die Arbeit auf und bereitet den Ehevertrag für die Eingemeindung von Ebersbach nach Döbeln zum 1. Juli vor.

p Das Januar-Hochwasser hält die Döbelner in Atem. Erstmals seit 2002 räumen Händler ihre Läden aus. Sandsäcke werden ausgegeben. Die noch nicht ganz fertige neue Flutmauer an Ritterstraße besteht ihre erste Belastungsprobe.

p Hauptausschuss und Rat beschließen den Kauf von fünf Original-Werken von Erich Heckel im Gesamtwert von 54 000 Euro mit finanzieller Unterstützung der Sparkassenstiftung.

FEBRUAR

p Nach Tauwetter und Regen rutschen die Hänge an der Ortsumgehung Masten erneut ab und müssen bis Frühjahr aufwändig mit Schotter gesichert werden.

p Döbelns Ehrenbürger Pfarrer a.D. Rainer Landgraf stirbt. Er wird im März in Döbeln beigesetzt.

MÄRZ

p Die Elektrowärme Döbeln GmbH startet mit dem Neubau eines Produktions- und Verwaltungsgebäudes.

p Die DAZ unterschreibt mit Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer einen Vertrag und wird damit zu einem der drei Hauptsponsoren des 10. Döbelner Heimatfestes im Juni.

APRIL

p Die Stadtwerke nehmen ihr neues Blockheizkraftwerk am Niederwerder, das Energie und Wärme auf der Muldeninsel produziert, in Betrieb.

p Die Großdiskothek Staupitzbad feiert 20-jähriges Bestehen. Unzählige Stars und Sternchen traten in dieser Zeit in der Stadt auf.

p Rund 400 Grundstücksbesitzer im Sanierungsgebiet Innenstadt müssen sich über die freiwillige vorfristige Zahlung von Ablösebeträgen Gedanken machen. Der Stadtrat beschließt einen 20-prozentigen Rabatt für Frühzahler.

MAI

p Mehr als 200 Fahrzeuge aus 21 Autohäusern beleben bei der 16. Auflage des Döbelner Autofrühlings die Innenstadt.

p Die Elektrowärme GmbH feiert mit Geschäftspartnern und Mitarbeitern das 20-jährige Bestehen und Richtfest am Neubau in der Eichbergstraße. Mit Heizstäben aller Art macht die Döbeln Elektrowärme GmbH zwischen 10 und 11,5 Millionen Euro Jahresumsatz. Fast 90 Jahre existiert der Betrieb bereits.

p An den im Januar abgerutschten Böschungen der Bundesstraße 175, Ortsumgehung Masten, werden mit einem Langarm-Bagger die Schlamm- und Erdmassen abgetragen. Wie an anderen Stellen wird auch hier eine dicke Schotterschicht aufgebracht.

p Mit dem Einschlagen des letzten Nagels in einem Dachbinder und einem festlichen Richtspruch auf dem Dach des Krankenhausaltbaus von 1881 wird Richtfest am Klinikum Döbeln gefeiert. Bis August soll der letzte Bauabschnitt fertig sein.

JUNI

p Am 10. Juni berichtet die DAZ exklusiv, dass Michael Höhme ab 1. August neuer Schulleiter am Lessing-Gymnasium Döbeln wird. Der 41-Jährige besuchte früher selbst das heutige Lessing-Gymnasium. Er war Mitglied der Schulleitung und als Fachleiter für den sprachlichen und musischen Bereich zuständig.

p Vom 17. bis 19. Juli feiert Döbeln das 10. Heimatfest und die 1030-Jahr-Feier der Stadt. Mit einer Festveranstaltung wird dabei auch das 20-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Döbeln und Heidenheim gewürdigt.

p Eine 330 Meter lange, anspruchsvolle neue Mountainbikestrecke wird im Freizeit- und Erholungspark in den Klosterwiesen eingeweiht. 150 000 Euro, vorwiegend gefördert aus Geldern der Europäischen Union, ließ sich die Stadt Döbeln den Bau der Strecke und die Ertüchtigung der dahinterliegenden Boulderwand zum Klettern kosten.

JULI

p Den größten Einwohnerzuwachs seit 20 Jahren kann die "Große Kreisstadt Döbeln" am 1. Juli verbuchen. Mit der Eingemeindung von Ebersbach gibt es ab dem Tag 1055 neue Döbelner auf einen Schlag. Sowohl Ebersbacher als auch Döbelner loben den Zusammenschluss. In Ebersbach kann Dank der Hochzeitsprämie des Freistaates ein stolzes Investitionsprogramm anlaufen.

p Die Schülerzeitung "Blattsalat" vom Döbelner Lessing-Gymnasium gewinnt den ersten Platz beim Sächsischen Jugendjournalistenpreis.

p Im Eigenheimgebiet Sörmitzer Au erfolgt der Spatenstich für einen neuen Bauabschnitt. Zwischen Gewerbegebiet Döbeln-Ost und Alt-Sörmitz konnten bereits mehr als 50 Familien ihren Traum vom eigenen Haus verwirklichen.

p Automobilzulieferer Autoliv feiert nach zwei Krisenjahren 20-jähriges Bestehen des Döbelner Werkes und fährt mit 300 Mitarbeitern wieder in solidem Fahrwasser.

AUGUST

p 67 Industriebetriebe, 694 Handelseinrichtungen, 321 Handwerksbetriebe und 867 sonstige Gewerbeanmeldungen im Stadtgebiet zählt die Döbelner Wirtschaftsförderung für 2011. Das Jahr 2011, ein Jahr nach der Wirtschaftskrise, ist für Döbeln ein gutes Jahr. Das freut nicht nur Stadtkämmerer Gerd Wockenfuß wegen sprudelnder Gewerbesteuereinnahmen in der Stadtkasse. Auch Döbelns Wirtschaftsförderer Karl Körner freut sich über positive Zahlen aus der Döbelner Unternehmerschaft. Im Vergleich zum Jahr 2007, als die Arbeitslosenquote in Döbeln bei rund 18 Prozent lag, liegt die Quote 2011 bei 12,5 Prozent. Das bedeutet, dass in den zurückliegenden vier Jahren 1926 Menschen eine Wiedereinstellung gefunden haben oder ein neuer Arbeitsplatz geschaffen wurde. "Und dieser positive Trend hält an", so Döbelns Wirtschaftsförderer Karl Körner.

p Ein 25 Tonnen schwerer Koloss mit einem Durchmesser von 6,50 Meter wird am 16. August bei der Firma Partzsch Elektromotoren in Döbeln angeliefert. Das Monstrum, das in Döbeln zum Herzstück einer Windkraftanlage wird, sichert über Monate viele Jobs. Das Unternehmen Partzsch wird 2011 einen neuen Umsatzrekord erzielen. Der größte Arbeitgeber im Altkreis beschäftigt 700 Mitarbeiter und investiert allein in diesem Jahr 8,5 Millionen Euro.

p Die zehn Mitarbeiter der Commerzbank Döbeln sind ab sofort im historischen Dresdner Bank-Gebäude am Obermarkt unter einem Dach präsent. Der zweite Filialstandort in der Kreuzstraße schließt.

p Die Döbelner Fleischwaren GmbH stellt Insolvenzantrag.

SEPTEMBER

p Das Stadtbad feiert mit einer Festwoche 75. Geburtstag. Im Zuge der Festlichkeiten geben der Betreiber Stadtwerke und der Oberbürgermeister bekannt, dass das Bad in der Schwimmhalle 2012/13 um ein weiteres Becken erweitert und insgesamt noch familienfreundlicher werden soll.

p Auf dem Lutherplatz wird bei bestem Wetter das dritte Döbelner Weinfest der besonderen Art gefeiert. Es wird wieder zum Publikumsrenner. Parallel werden in der Nicolaikirche Originale von Erich Heckel gezeigt, die im Besitz der Stadt und der Kirchgemeinde sowie der Kreissparkasse sind.

p Am 14. September jährt sich der erste Spatenstich für das Gewerbegebiet Döbeln-Ost zum 20. Mal. Heute arbeiten hier über 2000 Menschen.

p Mit Hochdruck sucht die Polizei in Döbeln nach einer vermissten 22 Jahre alten Frau. Ihr gelber Sportwagen war am 16. September verlassen auf einem Feld am Holländerturm entdeckt worden. Arbeitskollegen und der Lebenspartner der Frau hatten eine Vermisstenanzeige aufgegeben. Erst am nächsten Tag wird die Frau lebend in einem Bahntunnel bei Jahna gefunden. Bis heute ermittelt die Polizei, was geschehen ist.

p Jubiläum auf dem Betriebsgelände der Firma Matec in Döbeln (140 Mitarbeiter, 30 Millionen Euro Jahresumsatz): Der Döbelner Wirtschaftsstandort an der Industriestraße feiert 150-jähriges Bestehen.

p Das fertig sanierte und umgebaute Haupthaus von 1881 und die fertigen Außenanlagen am Klinikum Döbeln werden übergeben. Damit endet die insgesamt 15-jährige Bauzeit am Klinikum Döbeln. 47 Millionen Euro, davon mehr als 14 Millionen vom privaten Träger des Hauses, wurden seit 1996 in den Umbau des ehemals städtischen Döbelner Krankenhauses zu einem hochmodernen mittelständigen Gesundheitsunternehmen investiert.

OKTOBER

p Bei einem Frühschoppen stellt die Ebersbacher Feuerwehr ihr neues Feuerwehrfahrzeug vor.

p Die Gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft Döbeln feiert ihren 100. Geburtstag. Die 1911 gegründete Genossenschaft unterhält derzeit 711 Wohneinheiten, eine Gewerbeeinheit, zwei Gästewohnungen und die Geschäftsstelle in insgesamt 111 Häusern. Sie zählt knapp 700 Mitglieder und etwa 1400 Mieter.

NOVEMBER

p Der Stadtrat beschließt die energetische Sanierung im Altgebäude des Lessing-Gymnasiums mit Mitteln aus dem europäischen Efre-Programm.

p Die 117 Jahre alte Tradition der Miederwarenproduktion in Döbeln steht vor dem Aus. Die Reco-Mieder GmbH an der Döbelner Eichbergstraße wird bis zum Frühjahr 2013 ihren Betrieb einstellen. Das teilt die französische Muttergesellschaft den 45 Mitarbeitern Anfang November bei einer Mitarbeiterversammlung in Döbeln mit.

DEZEMBER

p Die Lebenshilfe Döbeln bekommt für ihren familienentlastenden Dienst zwei neue Fahrzeuge, die mit Spenden der Aktion Sorgenkind finanziert werden.

p Am Heckelhaus fallen die Gerüste. Ein neues Dach ist auf dem Gebäude. Die Sparkasse baut die Hinterhäuser aufwändig um. Auch eine Dauer-Ausstellung mit Heckel-Werken ist geplant.

p Im Penny-Markt in Döbeln-Nord gehen am 17. Dezember die Lichter aus. Rewe schließt den Markt.

p Die Sanierung der Johannisstraße wird als letzte Maßnahme im Sanierungsgebiet Innenstadt abgeschlossen. 142 der 388 Grundstückseigentümer im Sanierungsgebiet haben einen Antrag auf vorzeitige Ablösung der Sanierungsbeträge gestellt.

p Der 149. Döbelner Weihnachtsmarkt sorgt fast drei Wochen lang für Weihnachtsstimmung in der Innenstadt.(T.S.)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

16.12.2017 - 20:20 Uhr

Mein bebildeter Bericht beinhaltet Fußball und Weihnachtliches.

mehr