Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Die Halbmarathonstrecke ist wie sein zweites Zuhause

Die Halbmarathonstrecke ist wie sein zweites Zuhause

Die Halbmarathonstrecke ist wie sein zweites Zuhause - kein Wunder, schließlich gehört Andreas Bunk zum Organisationsteam des Döbelner Halbmarathon und kennt allein deswegen nahezu jeden Strauch auf diesem Weg.

 

Der 37-jährige Triathlet und Marathonläufer ist regelmäßig auf der Strecke unterwegs, um sich auf seine nächsten Wettkämpfe vorzubereiten. Beim Döbelner Halbmarathon selbst kann er nicht mitrennen, sein Saisonhöhepunkt wird in diesem Jahr nach der Triathlon-Halbdistanz in Moritzburg der Berlin-Marathon sein.

 

 

 

 

 

 

Von da aus führt uns unser Weg vorbei am Krankenhaus, am Spielplatz Wappenhensch bis ins Klosterviertel. Entlang der Mulde laufen wir in Richtung Döbelner Stadtbad, dann quer durch die Klostergärten und schon sind wir direkt auf dem Mulderadweg. Und den verlassen wir jetzt erst einmal nicht mehr.

Im Gegensatz zu unseren beiden bisherigen Routen handelt es sich diesmal nicht um eine Rundstrecke. Das birgt einen Vorteil: Jeder kann noch problemloser als bisher ganz individuell für sich entscheiden, wie viele Kilometer er am Ostersonntag laufen möchte. Nicht nur für jene, die es langsam angehen wollen und denen ein "Zehner" reicht, ist diese Tour hervorragend geeignet. Auch diejenigen, die einen "langen Riemen" wünschen, sind auf der Halbmarathonstrecke genau richtig. Schließlich ist sie beliebig verlängerbar. Zirka 14 Kilometer haben Läufer am Ende in den Beinen, wenn sie vom Welwel aus bis nach Technitz rennen, etwa 17 Kilometer sind es für jene, die bis zum Kanuheim Bischofsweise weiterlaufen. Wer dann immer noch nicht genug hat, rennt einfach noch ein Stück weiter und kommt bei einer Wende im Scheergrund auf etwa 25 Kilometer. Wer Fragen zur Strecke hat, ist auch diesmal bei unseren Guides genau richtig - sie kennen den Weg und seine Varianten wie ihre Westentasche.

Zurück im Welwel wartet wie bereits an den vergangenen beiden Sonntag ein Schluck Tee auf die Läufer. Möglicherweise ist der diesmal auch etwas nötiger als zuletzt - Petrus scheint schlechte Laune zu haben und hat sich entschlossen, am Osterwochenende eher die kalte Schulter denn ein freundliches Gesicht zu zeigen. Die Läufer sollte das nicht abschrecken - wenn es nicht gerade in Strömen gießt, geht es definitiv los! Manuela Engelmann

 

 

 

 

 

 

Schritt für Schritt zum nächsten Ziel: Vom Laufvirus infiziert, ist das Rennen für Jens Engelmann seit zwei Jahren wieder ein fester Bestandteil des Alltags. Dabei reicht es dem 31-Jährigen schon lange nicht mehr, einfach nur zu laufen. Nach zahlreichen Halbmarathons im vergangenen Jahr hat er Blut geleckt und will sich nun das erste Mal an einen Marathon wagen. Für seine Premiere beim Oberelbe-Marathon Ende April bereitet sich Jens Engelmann seit geraumer Zeit vor und ist dabei bevorzugt auf der Döbelner Halbmarathonstrecke unterwegs.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

23.02.2018 - 08:05 Uhr

Landesklasse: Eisenbahner erwarten Wurzen.

mehr