Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Die Rothäute kommen zum Pfaffenbergfest Waldheim

Die Rothäute kommen zum Pfaffenbergfest Waldheim

Carsten Tröger kann zufrieden in die Runde schauen. Auf dem Festgelände vom Pfaffenberg ist alles bereit, damit am 18. und 19. August wieder gefeiert werden kann.

Voriger Artikel
Arbeitsagentur Oschatz: Schon wieder ein neuer Kopf
Nächster Artikel
Roßweiner erinnern sich an die Jahrhundertflut

Festplatz pico bello, Plakate gedruckt: Carsten Tröger kann mit dem Vorbereitungen zum Pfaffenbergfest zufrieden sein. Am 18. und 19. August wird gefeiert.

Quelle: Steffi Robak

Waldheim. Das kennt Tröger noch aus der Zeit, als er selbst als Steppke über den Pfaffenberg stromerte: "Da stand zum Pfaffenbergfest immer ein Indianer-Tipi mit hier. Außerdem findet sich auf den alten handgemalten Festplakaten noch die Ankündigung einer Indianergruppe - heute für uns ein Grund, das aufzugreifen." Für dieses Jahr ist eine Gruppe von Hobby-Rothäuten aus Radebeul engagiert.

Tröger gehört als Beisitzer und Wasserverantwortlicher für die Sparte zum Vorstand und zum Festkommitee. Zum Fest selbst wird er an der Bar für die bunten Drinks eingesetzt, so wie andere Gartenfreunde an der Fischbrötchen- oder Kuchentheke.

Dieser Einsatz zum Pfaffenbergfest, für die Aktivisten der dortigen Spartenmitglieder also kein Wochenende zum Feiern, sondern eins zum Arbeiten, gehört in der mit 270 Parzellen größte Gartensparte des Altkreises Döbeln seit Jahrzehnten zum Vereinsleben dazu. Dabei mauserte sich das Fest längst zu einer Party, zu der nicht mehr nur die Laubenpieper aus dem Verein aufschlagen, um bei einem Bierchen das Programm genießen. Tröger weiß: "Zu bestimmten Zeiten an den zwei Festtagen finden sich bestimmte Zielgruppen bei uns ein. Sonnabendnachmittag sind das immer die älteren Leute und zwar aus der ganzen Stadt, nicht nur aus unserer Sparte. Wir versorgen sie hier mit Kaffee und Kuchen. Dieses Jahr gibt es 14.30 Uhr Böhmische Blasmusik.

Am Abend verjüngt sich dann das Publikum", schmunzelt Tröger. "Das hat mit den dann angebotenen Programmpunkten zutun. Dieses Jahr ist ab 21.30 Uhr das Karibik-Trio Cara Mia zu Gast. Die bringen richtiges Sommerflair auf den Festplatz." 23 Uhr steigt dann das Feuerwerk. Am Sonntagvormittag ist der Festplatz zum Pfaffenberg-Frühschoppen wieder voll, und zwar mit Publikum aller Altersklassen.

Es wird etwas zum Lachen geboten. Dafür ist ab 10.30 Uhr das Sachsenkind Friedlinde eingeladen. Ab 10 Uhr ist die sportliche Jugend ebenfalls am Pfaffenberg anzutreffen. Volleyballturnier, Tischtennisturnier, Bogenschießen und Bierkastenstapeln sind die Disziplinen, in denen man sich am 19. August auf den Sportanlagen rund um das Festgelände misst. Tröger schaute gestern noch einmal in die Runde: "Es ist alles gut in Ordnung hier draußen. Der Rasen wird noch mal gemäht. Dann kann die Party losgehen." Steffi Robak

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

14.01.2018 - 15:19 Uhr

Mit dem Turniersieg in der Tasche gehen die Grimmaer nun in die Vorbereitung auf die Rückrunde der Sachsenliga. 

mehr