Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Digitale Litfaßsäule geht Montag an den Start
Region Döbeln Digitale Litfaßsäule geht Montag an den Start
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 12.09.2018
Die interaktiven Stadtinformationen wurden gestern vom Servicetechniker aus Chemnitz aufgespielt. Montag geht die Säule in Betrieb. Quelle: Foto: Sven Bartsch
Anzeige
Döbeln

Seit zwei Monaten steht die graue Infosäule am Rathaus vor der Stadtinformation. Am Montag kommt Bewegung in das digitale Teil. Genau genommen sind es bewegte Bilder und unzählige informative Texte und Fotos. Die Stehle steckt voller Elektronik und ist mit einem Touchscreen-Bildschirm versehen. Die technische Lösung ersetzt die gläsernen Schaukästen, die bis vor wenigen Monaten vor der Commerzbank am Obermarkt standen. Die Schaukästen wurden von Mitarbeitern der Stadtinformation regelmäßig mit Plakaten, Karten und weiteren Informationen auf Papier bestückt. Jetzt sind die Infos zu Kulturangeboten, touristischen Sehenswürdigkeiten, Freizeitangeboten, Ärztebereitschaftsdiensten und vieles mehr rund um die Uhr per Bildschirm abrufbar. Das gilt auch für alle Gaststätten, Pensionen und Hotels. Das ist besonders dann für Besucher der Stadt interessant, wenn die außerhalb der Öffnungszeiten der Stadtinfo in Döbeln ankommen.

Zuständig für die Bereitstellung der Informationen auf der digitalen Litfaßsäule ist die Stadt Döbeln. Die Firma IBV Media aus Berlin stellt dafür die Technik zur Verfügung. 100 Firmen aus Döbeln sorgten als Sponsoren für die Bezahlung des Projektes. Eine Servicefirma aus Chemnitz kümmert sich um die technische Unterhaltung des interaktiven Infoterminals.

Von Thomas Sparrer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Politische Parteien sollen draußen bleiben. Die Stadt will ihnen die Nutzung des Ratssaales verbieten. Hintergrund ist ein Streit, den die AfD vor einem Jahr vom Zaun gebrochen hat. Für die Sitzungen des Stadtrates gilt das Parteiverbot natürlich nicht.

12.09.2018
Döbeln Kleiner, aber immer noch oho - Motorboote jagen wieder über Kriebsteinsee

Nach einem Jahr Pause jagen am Wochenende wieder die Motorboote über den Kriebsteinsee. Mit gestrafftem Konzept wird es in zwei Rennklassen ernst. Auch die Classic-Boat-Show kehrt wieder zurück.

12.09.2018

Leisnigs Lutherbuche ist zu retten. Sie braucht jedoch Luft um die Wurzeln. Dann muss sie auch nicht gefällt werden. Wer die Belüftungsaktion bezahlen soll, ist noch unklar.

12.09.2018
Anzeige