Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbeln: Bahnfreunde auf dem Titelblatt

Döbeln: Bahnfreunde auf dem Titelblatt

Die Freunde der Bahnhistorik, die im Juni des Vorjahres beim großen Umzug des Döbelner Heimatfestes einen kompletten Block bildeten, kommen nun noch einmal zu besonderen Ehren.

In den verschiedensten historischen Bahnuniformen präsentierten sich diese Teilnehmer des Döbelner Festumzuges. Ganz rechts sind zum Beispiel "Vertreter" der Königlich Sächsischen Staatsbahn aus dem 19. Jahrhundert zu sehen.

Quelle: Beate Redling

Döbeln/Nossen . Der Ausschnitt eines Gruppenbildes, das vor dem Umzug in der Waldheimer Straße 19 aufgenommen wurde, wird das Titelfoto einer der nächsten Ausgaben des bundesweit erscheinenden Magazins "Bahn und Modell" sein.

Eisenbahnfreund Andreas Riethig, der die Truppe zusammengetrommelt hatte, ist sehr stolz darauf. "Ich hatte darum gebeten, dass sich alle vor unserem Haus treffen. Meine Nachbarin Beate Redling, die fürs Gemeindeblatt der Kirche fotografiert, hat das Foto geschossen und dabei sogar ein Stativ verwendet."

Da sich bislang noch keine Gelegenheit dazu bot, treffen sich die Bahnfans am 27. Januar, um 18 Uhr, zu einer Auswertung des Festumzuges. Da viele der Teilnehmer aus Nossen stammen, kommt die Gruppe in der Nossener Pfarrbergbaude zusammen. Dort soll ein Video vom Umzug gezeigt werden und jeder erhält einen Abzug von dem Gruppenbild. Die Veranstaltung ist öffentlich. Andreas Riethig würde sich freuen, wenn auch viele Döbelner, egal ob Bahnhistoriker oder Heimatfreunde, den Weg nach Nossen finden würden. "Am besten wäre es natürlich, wenn diejenigen, die dabei sein wollen, mit dem Zug nach Nossen fahren würden", so Riethig. 17.30 Uhr fahre die Bahn ab Döbeln-Zentrum. Riethig: "Mir geht es dabei um den Erhalt der Strecke Döbeln-Nossen. Besser als jedes Protestschreiben gegen die Einstellung der Verbindung ist es, wenn viele Fahrgäste gezählt werden."

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr