Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbeln: Hund bewacht tagelang seinen toten Besitzer

Döbeln: Hund bewacht tagelang seinen toten Besitzer

Tagelang hatten die Nachbarn den schwarzen, meist heftig am Zaun bellenden Hund nicht mehr gesehen. Sein Herrchen lebte allein in einem heruntergekommenen Mehrfamilienhaus an der Oschatzer Straße in Döbeln.

Voriger Artikel
Blut fließt in der Bäckerstraße
Nächster Artikel
Rettungskräfte gehen in kaltem Wasser baden

Mit Unterstützung des Schlüsseldienstes öffnen die Polizisten das Haus an der Oschatzer Straße und befreien den Hund, der sein totes Herrchen tagelang bewachte.

Quelle: Thomas Sparrer

Der ältere Herr war als Einsiedler bekannt und mied den Kontakt mit den Nachbarn. Doch der nicht mehr im Garten bellende Hund und der seit Tagen überquellende Briefkasten ließen die Bewohner des Nachbarhauses stutzig werden. Mittwochabend riefen sie die Polizei an.

 

Gemeinsam mit einem Schlüsseldienst rückten Polizisten des Döbelner Reviers in der Oschatzer Straße an. Sie lauschten in das Wohnhaus und hörten Hundegetrappel. Die Türen wurden geöffnet. Mit einer Hundestange wurde der schwarze Schnauzermischling aus der etwas verwahrlosten Wohnung gerettet. Sein Herrchen, Rainer B. (71) lag tot auf dem Fußboden. Wahrscheinlich hatte der Hund schon einige Tage, vielleicht sogar zwei Wochen lang, sein totes Herrchen bewacht. Denn seit 21. Mai war der Briefkasten nicht geleert worden.

 

Ein Arzt wird gerufen, der den Toten untersucht und den Totenschein ausstellen muss. Die Polizisten und Nachbarn versorgen den Hund derweil mit Wasser sowie etwas Fleisch und Wurst. Der junge Polizist freundet sich ein wenig mit "Klaus" an, wie er den Hund spontan nennt. An der stockartigen Leine befolgt das Tier Kommandos und freut sich über die Zuwendung. Das Tierheim in Ostrau wird verständigt. Dorthin bringen die Polizisten spätabends den Hund. Vor Ort gibt es für solche Fundhunde einen für die Polizisten zugänglichen Zwinger.

Thomas Sparrer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

18.01.2018 - 12:02 Uhr

Regis-Breitingen hat einen Bahnhof. Von da bis zur Stadtmitte, mit der Sportstätte, sind es rund anderthalb Kilometer.

mehr