Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbeln: Kirchentagspilger machen an der Mulde Station

Döbeln: Kirchentagspilger machen an der Mulde Station

Döbeln (T.S.). Mit Pfarrer Stephan Siegmunds Segen gingen die 25 Kirchentagsradler aus ganz Deutschland gestern Vormittag auf die zweite Etappe ihrer Pilgerradtour zum Deutschen Evangelischen Kirchentag.

Voriger Artikel
Sehr geehrter Sport: Große Ehrung in Döbeln
Nächster Artikel
Neudorfer Blitzer schießt jetzt scharf

Dieser findet vom 1. bis 5. Mai in Hamburg statt. Die 25 Männer und Frauen starteten am Sonntag in Dresden, dem Veranstaltungsort des letzten Evangelischen Kirchentages. Hier waren Isolde Rosbach und Peter Kraus vor zwei Jahren begeisterte Kirchentagsbesucher. Deshalb ist das Ehepaar aus dem hessischen Groß Gerau auch dieses Jahr wieder beim Kirchentag dabei. Ansgar Hagemann aus Bramsche bei Osnabrück schwingt sich seit 2007 jedes Jahr aufs Rad, um zum Kirchentag zu pilgern, ein Jahr zum katholischen, das nächste Jahr zum evangelischen Kirchentag. So ist auch die Pilgergruppe, die Montagnacht in Döbeln übernachtete bunt gemischt aus katholischen und evangelischen Christen. Die einen suchten sich in Pensionen ein Quartier. Die Isomattenschläfer brachte die Evangelische Kirchgemeinde im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum an der Zwingerstraße unter. Diese Gruppe bereitete auch das Lunchpaket für alle vor. Nach der Andacht mit dem Pfarrer und dem Oberbürgermeister startete die Gruppe gestern auf die nächste Etappe mit dem Ziel Wurzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr