Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Döbeln: Schöner Wohnen aus dem Baukasten
Region Döbeln Döbeln: Schöner Wohnen aus dem Baukasten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:35 17.10.2013

[gallery:600-34385391P-1]

Am Sonnabend, von 9 bis 12 Uhr, lädt das Wohnungsunternehmen zum Tag der offenen Tür in die neuen, zum Teil möblierten Wohnungen ein. "Wir haben mit den Musterwohnungen das schon lange angekündigte Baukastenprinzip mal umgesetzt. Die Wohnungen sollen zeigen, was es für Möglichkeiten gibt. Mietinteressenten können dann aus verschiedenen Bausteinen auswählen, was wir als Vermieter in die Wohnung bringen und was die künftigen Mieter etwa selbst beisteuern wollen, um die Mietkosten zu senken", schildert Simona Lüdeke, Leiterin des Immobilienmanagements der TAG in Döbeln.

Am Holländer 15 wurde etwa aus einer ehemaligen Dreiraumwohnung mit 84 Quadratmetern eine familienfreundliche Vierraumwohnung gestaltet. Statt einem großen gibt es jetzt zwei kleinere Kinderzimmer mit je zehn Quadratmetern Fläche, die in der Musterwohnung als Kinder- und als Babyzimmer mit Ikea-Möbeln eingerichtet wurden.

Die Wohnung bekam PVC-Belag in Parkettoptik, Fußbodenfliesen in der Küche, dazu eine moderne Glasschiebetür, die von der Küche viel Tageslicht in eine große, auch als Esszimmer nutzbare Diele lässt. Hochwertig ist auch die Sanitärkeramik und die Elektroausstattung. Je nachdem, wie viel sich die künftigen Mieter von diesen Paketen in ihre baugleiche Neubauwohnung einbauen lassen, liegt die Warmmiete dann bei 650 Euro oder eben darunter.

An ältere Ehepaare als Zielgruppe richtet sich die möblierte Musterwohnung Am Holländer 7: Drei Räume, 60 Quadratmeter im Erdgeschoss rechts, mit Tageslichtbad sowie als Clou mit ebenerdiger Dusche und einer raffinierten Duschabtrennung, einem neu angebauten Balkon, Design-Fußböden, Fußbodenfliesen in der Küche sowie hochwertigen Fliesen und Sanitärkeramik im Bad. Bei dieser Vollausstattung sind 550 Euro Warmmiete zu erwarten. Je nach Geldbeutel können aber auch nur Teile des Umbaupaketes mit dem Vermieter vereinbart werden.

Das ist auch bei der in der Lommatzscher Straße 19 gelegenen Dreiraum-Musterwohnung im dritten Stock möglich. Auf 58 Quadratmeter inklusive einem Kinderzimmer haben die TAG-Mitarbeiter hier bei Ausstattung und Möblierung ihre Ideen zum Thema junges Wohnen umgesetzt. Tageslichtbad mit Wanne, Einbauküche, Design-Belag in Schiffsplanken-Optik, Balkon, ein schicker Essplatz mit dekorativ gedecktem Frühstückstisch und wieder eine entsprechende Fliesen-, Sanitär- und Elektroausstattung. Mit diesem Vollausstattungspaket wären 520 Euro Warmmiete im Monat fällig. Eigenleistungen wie etwa beim Tapezieren senken diese Kosten.

Für künftige Mietinteressenten, besonders auch für die Vermietung der altersgerechten Wohnungen, die in der Lommatzscher Straße 23/24 entstehen, richtet die TAG derzeit in der Fronstraße in den früheren Räumen der Goldschmiede einen eigenen Schau- und Beratungsraum ein. Hier sollen Interessenten zu Grundrissen sowie mit Mustern von Fliesen und Bodenbelägen ausführlich zum "Baukasten-Wohnen" beraten werden.

-

Tag der offenen Tür: am Sonnabend 9 bis 12 Uhr in den Musterwohnungen Am Holländer 15 und 7 sowie in der Lommatzscher Straße 19.

Döbeln (T.S.). Katja Linke heißt die neue Teamleiterin Kundenservice der TAG Wohnen in Döbeln. Die 34-jährige Dresdnerin hat am 1. Oktober die Nachfolge von Grit Sappok bei Döbelns größter Wohnungsgesellschaft angetreten. Ihre Vorgängerin wird wieder in Leipzig arbeiten

Katja Linke war 13 Jahre lang in Dresden im Bereich Immobilieninvestment tätig und sieht in ihrer neuen Leitungstätigkeit bei der TAG in Döbeln eine Herausforderung. "Besonders spannend finde ich die Verbindung von Immobilienwirtschaft und sozialem Management hier in Döbeln", sagt die junge Frau. Als Teamleiterin ist sie für alle Kundendienstberater des Unternehmens verantwortlich. Zudem liegt ein Teil des Wohngebietes Döbeln-Nord in ihrer direkten Zuständigkeit.

Thomas SparrerKommentar Seite 11

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Döbeln (T.S.). Als vierte Bibliothek in Sachsen nach Leipzig, Dresden und Chemnitz bietet die Stadtbibliothek Döbeln ab sofort auch eine eigene App für die Nutzung der Onlinebibliothek Liesa an.

17.10.2013

Unbürokratische Wiederaufbauhilfe sieht anders aus. Im Monat fünf nach dem verheerenden Juni-Hochwasser warten die betroffenen Gewerbetreibenden noch immer auf die versprochenen Zuwendungsbescheide der Sächsischen Aufbaubank.

16.10.2013

Wer in den nächsten Tagen und Wochen mit dem Zug von Döbeln aus die Städte Leipzig oder Dresden ansteuern will, der landet fast immer - im Bus.

15.10.2013
Anzeige