Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbeln: Sparkasse richtet Übergangsfiliale ein

Döbeln: Sparkasse richtet Übergangsfiliale ein

Die Schalterhalle ist entkernt, die Trockner laufen noch. Für die Verkabelung starten die Vorarbeiten. Dennoch wird es noch einige Monate dauern, bis im Hauptgebäude der Kreissparkasse Döbeln wieder Kunden bedient werden können.

Döbeln.

 

 

 

 

"Es wird einiges verändert. Denn ein nächstes Hochwasser kommt bestimmt", sagt Gerd Lindner, der sich als Bauleiter der Sparkasse um die Flutreparaturen kümmert. Die Sparkasse war gegen Flutschäden versichert. Doch die Versicherung fordert auch, dass Vorkehrungen getroffen werden, um Schäden künftig zu verringern. "Das heißt für uns, dass wir natürlich so viel Technik wie möglich ins Erdgeschoss oder die Obergeschosse bringen", erklärt Gerd Lindner. "Allerdings geht das nur bedingt. Denn die Räume im ersten Obergeschoss werden ja weiterhin gebraucht. Doch wir versuchen, die gesamte Gebäudeautomation, die Elektrik und die Datentechnik über die magische Grenze zu setzen", so der Bauleiter. Auch der Antrieb des Fahrstuhls kommt künftig unters Dach. Die Lüftung der Tiefgarage geht technisch nicht unters Dach zu verlegen.

Die Tiefgarage bekommt einen neuen Estrich und eine neue Abdichtung. Im gesamten Keller der Sparkasse wird ein nicht aufschwemmender Gussasphalt eingebaut. Überhaupt wird der Keller künftig anders genutzt. Zwischenwände werden aus Betonsteinen gemauert, Gipsputze werden durch Zementputz ersetzt.

Da für die flutbedingten Umbauten viele Medien neu verlegt werden müssen, samt dazu notwendiger Kernbohrungen ins Erdgeschoss, wird die Wiederherstellung der modernenen Schalterhalle im Hauptgebäude wohl noch bis Jahresende dauern. Deshalb richtet die Sparkasse gerade in den Räumen der Sparkassenversicherung, die von der Rudolf-Breitscheid-Straße erreichbar sind, eine Filiale für den Übergang ein. Diese soll im September den Kunden zur Verfügung stehen. Auch die Selbstbedienungszone an der Breitscheid-Straße mit Geldautomat, Kontoauszugdrucker und Überweisungterminal entsteht bis dahin wieder. Dank rechtzeitiger Vorwarnung und vieler einsatzbereiter Mitarbeiter war bereits am Freitag vor der Flut begonnen worden, zu retten, was zu retten ist. Im Heckelhaus wurden die wertvollen Originale des Künstlers ins 3. Geschoss gebracht. Die Inhalte der Mietfachanlage im Erdgeschoss des Hauptgebäudes wurden gerettet. "Was beweglich war, konnten wir in Sicherheit bringen", so Gerd Lindner. Nur in den Geldautomaten ist Geld nass geworden. Es wurde von der Bundesbank umgetauscht.

Wann das Heckelhaus wieder öffnen kann, dazu will Gerd Lindner im Moment keine Aussage treffen: "Das alte Mauerwerk trocknet sehr schlecht und hat im Moment zum Teil noch Feuchtegrade, wie an den Tagen nach der Flut."

Thomas Sparrer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.09.2017 - 16:52 Uhr

Turbulente Tage beim Döbelner SC: Nach dem Rücktritt von Trainer Uwe Zimmermann bahnt sich eine vereinsinterne Lösung an.

mehr