Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Döbeln spendet "Sonnenstrahl"-Verein 27000 Euro
Region Döbeln Döbeln spendet "Sonnenstrahl"-Verein 27000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:47 08.11.2012
Tänzerinnen der Döbelner Dance Company (Foto) und die schuleigene Tanzgruppe Six & Seven gestalteten das Programm der Spendenübergabe. Quelle: Sven Bartsch

In die Fußstapfen ihrer Zwölftklässler, die seit dem siebenten Schuljahr in dem Organisationsteam mitwirken, treten jetzt neue Sechst- und Siebentklässler. So wird es auch in Zukunft für den Lauf mit Herz weiter ein engagiertes Organisationsteam geben. Die neuen im Team organisierten gestern schon einmal die feierliche Spendenübergabe an den Verein Sonnenstrahl in der Aula.

Bei der Spendensumme hatte Katrin Niekrawietz dann die zweite erfreuliche Neuigkeit zu verkünden: Am 13. Mai war bei der zwölften Auflage von Mittelsachsens größtem Spendenlauf durch die 978 aktiven Läufer in 326 Teams eine Spendensumme von 25 102 Euro erlaufen worden. "Doch im Nachgang haben viele Sponsoren einfach noch was draufgelegt", strahlte die Lehrerin gestern. Und so standen schließlich glatte 27 000 Euro auf dem Spendenscheck. Katrin Niekrawietz dankte allen Läufern, Sponsoren und Helfern und dem Förderverein des Lessing-Gymnasiums, über dessen Konto die Spenden abgewickelt wurden und dessen Mitglieder Quittungen im Akkord ausstellten. Der Lauf mit Herz sei ein Ereignis, das die Region bewegt und zusammenhält.

"Der Lauf ist ein tolles Stück gelebter Menschlichkeit", formulierte Schulleiter Michael Höhme stolz. Für den Verein "Sonnenstrahl" aus Dresden ist die vom Lessing-Gymnasium Döbeln organisierte Veranstaltung mittlerweile neben einer großen Benefizgala in Dresden zu einer der wichtigsten Finanzierungssäulen geworden. Anhand von Fotos und am Schicksal des an Leukämie erkrankten Philipp erklärte Vereinsgeschäftsführer Timotheus Hübner wie das Geld für die Unterstützung von krebskranken Kindern, ihren Geschwistern und Familien eingesetzt wird. Durch Kunst- und Musiktherapie versucht der Verein die jungen Patienten während der Intensivtherapie zu stärken und gleichzeitig ein Vertrauensverhältnis zu den Familien aufzubauen. Mit Therapieangeboten, einer Elternwohnung neben der Klinik und Aktivcamps werde versucht, dass Kinder, Geschwisterkinder und Eltern nach der Krankheit wieder ins Leben zurückfinden. Manchmal aber auch helfen die Aktivcamps und Gruppen des Vereins auch verwaisten Geschwistern, mit dem Verlust klar zu kommen. "Es ist schön, dass sie am Lessing-Gymnasium und in der ganzen Region Döbeln so und mit vollem Herzen hinter uns stehen", so Hübner.

Weitere Informationen in Internet unter www.sonnenstrahl-ev.org

978 Läufer in 326 Teams waren am 13. Mai am Start und schafften zusammen 14 670 Stadionrunden. Die Runden je Team wurden von vorher gesuchten Sponsoren mit einem bestimmten Betrag oder einem Festbetrag je Team honoriert. So kamen 25 102 Euro zusammen. 5868 Kilometer, so weit wie von Döbeln nach Lissabon und zurück, wurden für den guten Zweck gelaufen.

Der 13. Triothlon - Lauf mit Herz findet am 3. Mai 2013 im Stadion Bürgergarten statt.

Thomas Sparrer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Chemnitz/Döbeln.Autodiebstahl ist nicht zu beweisen: Mit Freisprüchen endete gestern der Prozess wegen schweren Diebstahls am Landgericht Chemnitz. Dabei ging es um fünf Autos, welche Diebe im Juli 2010 vom Hof eines Zschäschützer Autohandels fuhren.

07.11.2012

Döbeln (T.S.). "Es war eine tolle Mucke und davon sollen junge Musiker wie ihr auch etwas haben." Werner Busch war gestern die Begeisterung anzumerken, die das Revival der Döbelner Band Taifun zum 50-Jährigen Bestehen bei ihm ausgelöst hat.

06.11.2012

Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende wollten die SG-Frauen wieder zurück in die Erfolgsspur, was mit dem 8:0-Sieg gegen den Tabellenletzten SG LVB 2 auch gelang.

06.11.2012
Anzeige