Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbeln und Umland: Sommerschlussverkauf lässt es richtig knallen

Döbeln und Umland: Sommerschlussverkauf lässt es richtig knallen

Rechtzeitig zum Start in den mittlerweile freiwilligen Sommerschlussverkauf (SSV) hat sich der Sommer eingestellt. Was auch nötig ist, sind doch die Lager der Textilhändler laut dem Bundesverband des Deutschen Textileinzelhandels proppenvoll.

Voriger Artikel
Zur Qualität unseres trinkwassers: Hahn auf, statt Kästen schleppen
Nächster Artikel
Döbeln: Wo der Flutschlamm noch im Keller liegt

Faustmannswelt hat wie andere Geschäfte die Preise für den SSV in den Keller geschickt. Verkäuferin Christine Schwingschlegel zeigt einige reduzierten Teile.

Quelle: G. Dörner

Döbeln. Auch die von Faustmannswelt Jeans & Fashion in Döbeln. "Der Sommerschlussverkauf lief bislang sehr schleppend, das Angebot ist entsprechend groß", sagt Sabine Greschuchna aus der Marketingabteilung. Für den SSV habe man noch einmal "knallhart" reduziert und die Preise weiter in den Keller geschickt, so dass Jeans bereits ab 30 Euro erhältlich seien. "Jetzt hoffen wir darauf, dass das Wetter weiter mitspielt, damit wir unsere Lager leeren können, weil die neue Ware bereits vor der Tür steht."

Darauf liegen auch die Hoffnungen im Harthaer Allround Moden-Geschäft von Bettina Schirmer. "Vor allem Tops und hochsommerliche Ware ist bislang liegen geblieben, wobei wir jetzt ausnahmslos alle Teile gesenkt haben und bei jenen, die schon etwas länger hängen bis zu 80 Prozent Nachlass geben", sagt Verkäuferin Andrea Naumann.

Für die beiden Kinderbekleidungsgeschäfte von Simone Weber in Döbeln und Freiberg kam der Sommer noch rechtzeitig in die Puschen. "Vorige Woche hat es bei uns umsatzmäßig so richtig geknallt, die Kunden kamen in Scharen, obwohl wir noch nicht einmal gezielt geworben hatten", so die Geschäftsfrau. Zwar habe man ebenfalls den Rotstift an den Preisen angesetzt, als Kinderbekleidungshändler sei man aber nicht gezwungen, auf Teufel komm raus abverkaufen zu müssen. "Die Kindermode ist im nächsten Jahr noch aktuell", so Weber, die ihre Waren im SSV im Schnitt bis um 30 Prozent gesenkt hat. Gefallen sind die Preise auch in Anja Hüllmanns Roßweiner Boutique. Allerdings schon im Juni. "Meine Lager sind gut geleert, obwohl sich der Abverkauf wegen des wechselhaften Wetters eher zäh gestaltet hat", so Hüllmann, derzufolge nur noch einige wenige Stücke der aktuellen Sommermode in nicht so gängigen Größen verfügbar seien.

Ebenfalls nur noch bei Einzelstücken im Bereich der Sommertextilien können Kunden im Geschäft des Döbelner Phönix Modevertriebs fündig werden. "Seit dem Start in den Schlussverkauf, zu dem wir noch einmal die Preise gesenkt haben, sind wir mit dem Kundenzuspruch sehr zufrieden", so Verkäuferin Sylvia Haynert. "Entsprechend haben wir die Sommerkollektion in den vergangenen Tagen schon sehr gut abverkaufen können." Roger Dietze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.08.2017 - 10:24 Uhr

Gruhne-Elf feiert nach dem Fehlstart vergangene Woche einen späten Heimsieg gegen die Mannen vom Muldezusammenfluss.

mehr