Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbelner Käfertreffen an der Mulde - zu gefährlich

Döbelner Käfertreffen an der Mulde - zu gefährlich

120 Käfer sollten am Wochenende auf den Klosterwiesen in Döbeln parken. Gestern Morgen mussten die Organisatoren das 21. Treffen absagen.

Döbeln.

Zu gefährlich.

 

Der steigende Flusspegel drohte die ohnehin vom Dauerregen durchgeweichten Wiesen zu fluten. Markus Weinert vom Old Town Pub war gerade mit dem Aufbau der Festzelte und deren Ausstattungen fertig, als die Veranstalter zum Krisentreffen zusammenkamen. "Es macht keinen Sinn. Selbst wenn das Wasser nicht kommt, bei dem Wetter werden die Käferfreunde von außerhalb gar nicht erst kommen und Gäste wahrscheinlich auch nicht", argumentierte Käferbanden-Chef und Initiator des Treffens, Alexander Titz. Neben dem ideellen Schaden ist auch der materielle nicht unerheblich. Das Team vom Old Town Pub hatte zwei Tage lang das Catering für die Großveranstaltung mit hunderten Besuchern vorbereitet. 16 Gerichte waren vorgekocht. "Das war dann wohl umsonst", resümierte Markus Weinert vom Old Town ernüchtert. Der größte Teil der Ware konnte weiter verwertet beziehungsweise eingefroren werden. "Aber 1500 bis 2000 Euro Schaden sind uns schon entstanden", so Weinert. Der sich aber auch auf die Nachsicht einiger Händler verlassen konnte. Einige Lieferanten hatten in der Situation ein Herz für die Käfer und zeigten Kulanz.

 

Bereits am frühen Nachmittag hatten die Käferfreunde die großen Festzelte bereits wieder abgebaut. Nach anfänglichem Frust, der zwischen den Pfützen auf der Wiese offenbar wurde, waren sich am Ende alle einig: Die einzig richtige Entscheidung. "Was bringt es, wenn es noch schlimmer kommt und hier saufen sämtliche Käfer ab" - Titz wollte sich die schlimmste Vorstellung nicht weiter ausmalen. Am Nachmittag war die Klosterwiese leer.

 

In der Republik verbreitete sich die Nachricht, dass das 21. Treffen schließlich abgesagt wurde, wie ein Lauffeuer. Aus allen Teilen des Landes kamen Grüße nach Döbeln. Viele bedauerten, dieses Mal nicht im Käfer-Konvoi durch die Region fahren zu können. Auf dem Facebook-Portal der Döbelner Allgemeinen Zeitung, wo den ganzen Tag über aktuelle Informationen zur Entwicklung gegeben wurden, wünschten die Käferfreunde schnelle Entspannung.

 

Inwiefern es auch an anderen Orten zu Absagen von Veranstaltungen kommen wird, ist nicht vorhersehbar. Einige Kindertagsfeiern in Döbeln sind bereits am Donnerstag abgesagt worden, andere Veranstalter wichen auf überdachte Objekte aus.

Thomas Lieb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.09.2017 - 16:52 Uhr

Turbulente Tage beim Döbelner SC: Nach dem Rücktritt von Trainer Uwe Zimmermann bahnt sich eine vereinsinterne Lösung an.

mehr