Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Döbelner Messe für Junggebliebene
Region Döbeln Döbelner Messe für Junggebliebene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:50 01.04.2014
Döbeln

[gallery:600-37671012P-1]

Die Menschen im besten Alter - die 45- bis 60-Jährigen - sind auch Ihre besten Kunden?

: Sie bilden einen wichtigen Kundenstamm. Weil sich unsere Kundenprofile logischerweise analog der demografischen Entwicklung verändern, ist diese Klientel zu einer wichtigen Hauptgruppe geworden. Die bis zu 60-Jährigen haben heutzutage auch eine andere Lebenseinstellung, als noch vor zehn Jahren. Sie sind agiler und gestalten den Lebensabschnitt wesentlich aktiver.

: Darauf reagieren wir mit einem ganzheitlichen und individuellen Beratungsangebot speziell für diese Zielgruppe.

Welchen Ansätzen folgt diese Beratung?

: Die Altersgruppe sucht nach allumfassenden Ansätzen, die ihrer aktuellen Lebensphase, aber auch der Absicherung in der Zukunft gerecht werden. Die Vorsorge ist dabei genauso wichtig, wie die tägliche Liquidität oder die langfristige Investition in Wohnraum beispielsweise.

: Es sind mehrere Bausteine, die wir nach den individuellen Möglichkeiten und Vorstellungen der Kunden aufeinandersetzen. Deswegen sollte man sich für dieses neue Beratungsangebot auch etwas Zeit nehmen.

Die Möglichkeit für ein erstes Gespräch wird es aber schon zur "active" geben?

: Natürlich. Wir sind selbst mit einem Stand vor Ort und werden das Gespräch mit den Messebesuchern suchen.

: Außerdem wird für uns Nico Terp einen Vortrag zum Thema "Mit der richtigen Vermögensstruktur zu Erfolg" halten. Dort bekommen die Zuhörer erste Tipps, wie sie das eigene Umfeld und das der Familie für einen lebenswerten Lebensabend gestalten können.

Sie haben noch eine Überraschung für die Messe. Was steckt dahinter?

Wir wollen als genossenschaftlich orientierte Bank besonders nachhaltig für unsere Kunden da sein. Nachhaltig bedeutet auch irgendwie immer, in die Zukunft schauen zu müssen. Mit einem Simulationsanzug, den wir zur Messe ins Welwel mitbringen, wird das möglich. Derjenige, der den Anzug anzieht, wird erahnen können, wie es ist, mit 70 oder 80 den alltäglichen Herausforderungen des Alters zu begegnen. Das sensibilisiert für das Alter und lenkt das Bewusstsein stärker auf Fragen des barrierefreien Wohnens oder andere Dinge, über die Menschen im besten Alter vielleicht noch nicht nachdenken.

Interview: Thomas Lieb

10 bis 17 Uhr: Perfekt geschminkt vor die Kamera Vorher-Nachher-Show mit Stylisten (Alexandra Feil) und Fotograf.

10.30 bis 12 Uhr: Frühschoppen mit der Mochauer Himmelfahrtsband und Happy Hour der Restaurants des Welwel .

12 bis 13 Uhr: Messerundgang mit Moderator André Hardt, Präsentation der Aussteller und ihrer Angebote.

13 bis 14.30 Uhr: Unterhaltsamer Nachmittag mit DJ und Kaffee und Kuchen sowie Bühnenprogramm mit den WelWel-Akteuren: XS-Smilies, Sportakrobaten, Zumba mit "Tine" - Christine Rippin, Pink Petticoats.

14.30 bis 15.30 Uhr: Modenschau mit dem City-Kaufhaus Henwi, Models werden gestylt von Grit Neumann, gestaltet wird die Modenschau vom Team des City-Kaufhauses.

15.30 bis 16.30 Uhr: Unterhaltung mit der VR-Bank, der WG Fortschritt und der RHG.

15 bis 15.30 Uhr: Buchpräsentation mit der Buchoase mit Lisa und Andrea Panke.

16.30 bis 17 Uhr: Auslosung des Gewinnspiels auf der Bühne.

17 bis 17.15 Uhr: Musik vom DJ zum Ausklang.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Gewerbegebiet Döbeln-Süd zwischen der Bundesstraße 169 und der Feldstraße soll noch in diesem Jahr erschlossen und besiedelt werden. Die CDU-Fraktion des Döbelner Stadtrates sah sich deshalb am Montagabend das brachliegende einstige Industriegelände genauer an.

01.04.2014

In die aktuelle Situation platzt diese Nachricht wie eine Bombe: Sowohl die Bundesregierung als auch das sächsische Kabinett haben gestern Pläne zum Bau einer Transrapid-Forschungsstrecke von Leipzig über Döbeln und Freiberg nach Dresden beschlossen.

31.03.2014

Döbeln (T.S.) Mit einer gut gefüllten Notenmappe und einer großen Auswahl aus dem umfangreichen Liedgut des Chores im Gepäck reiste der Stadtsingechor Döbeln in diesem Jahr nun schon zum 20. Mal über das Wochenende ins Probenlager in die Jugendherberge im Mortelgrund in Sayda.

31.03.2014