Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Döbelner Mittelschule Am Holländer als Gastgeber für überregionales Streitschlichtertreffen
Region Döbeln Döbelner Mittelschule Am Holländer als Gastgeber für überregionales Streitschlichtertreffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 26.09.2011
Auf den Hund gekommen: Theresa, Luisa und Johanne vom Delitzscher Gymnasium hatten ihren "Schulhund" Bailey mitgebracht. Mit ihm demonstrierten sie gestern in Döbeln-Nord, wie sie als Streitschlichter mit Hilfe des Mischlings unter den Streithähnen die Ruhe wieder herstellen und gemeinsam mit ihnen Konfliktlösungen finden können. Quelle: W. Sens

Lars Mühlhause aus der 7a der Mittelschule Am Holländer fand an dem gestrigen Treffen besonders das Kennenlernen der anderen Streitschlichter klasse. Sein Klassenkamerad Felix Teichmann setzte auf die Gruppenspiele. "Damit kann man als Streitschlichter in einer Patenklasse die Atmosphäre auflockern", hat er sich gemerkt. Johanna, Teresa und Luisa vom Gymnasium Delitzsch hatten zum gestrigen Erfahrungsaustausch auch einiges beizutragen. Sie hatten ihren Streitschlichterhund Bailey mitgebracht. Der Mischling ist ein ausgebildeter Therapiehund. "Wir setzen ihn ab und an zum Schlichten ein. Gerade in unseren Fünften sorgt der Hund für gute Stimmung, besänftigt Streithähne und schafft Vertrauen", schildern die drei Mädels.

Nach dem gelungenen Streitschlichtertreffen sind die beiden Leipziger Mediatorinnen voll des Lobes von der Döbelner Gastgeberschule. "Seit zehn Jahren läuft an dieser Schule ein Streitschlichterprojekt. Sie gehört damit zu den Vorreitern und es ist erkennbar, dass Schulsozialarbeiterin und Lehrerschaft das Projekt mit hoher Qualität und Engagement vorangebracht haben", so Dr. Monika Sternberg. Lob gab es aber auch für die Schülerfirma der Mittelschule Am Holländer, die den Streitschlichtern passende T-Shirts spendierte und vor allem für die Neuntklässler aus dem Bereich produktives Lernen, die für alle Teilnehmer leckere Pizza gebacken hatten.

q Streitschlichter treten als Vermittler oder Mediatoren zwischen zwei Streitenden auf. Ziel ist es mit den beiden Streitenden eine einvernehmliche, faire Konfliktlösung zu finden. Im Normalfall betreuen größere Schüler die Schüler in jüngeren Klassen. Lehrer verzichten meist auf Strafen, wenn die Schlichtung im Gegenzug Erfolg hat.

q An der Mittelschule Am Holländer in Döbeln ist das Streitschlichterprojekt ein Ganztagsangebot, das von einer Lehrerin angeschoben wurde und heute von der Schulsozialarbeiterin betreut wird. Andere Schulen haben Arbeitsgemeinschaften. Mitmachen kann jeder interessierte Schüler. Etwa 40 Stunden dauert die Ausbildung zum Streitschlichter.

Thomas Sparrer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er liebt es, in verschiedene Rollen und Kostüme zu schlüpfen. Doch nicht nur fürs Schauspielern, auch für das Organisieren von Kultur ist Jörn Hänsel geboren.

26.09.2011

Nach vier Spieltagen thront Fußball-Bezirksligist Döbelner SC (1./10) noch immer an der Tabellenspitze der Staffel Nord. Mit einem beziehungsweise zwei Punkten Vorsprung vor dem 1. FC Lok Leipzig II und dem FC Bad Lausick führen die bis dato ungeschlagenen Eichhorn-Schützlinge das Feld an.

23.09.2011

Mit gemischten Ergebnissen sind die Handballer der Region in die neue Saison gestartet. Am dritten Spieltag stehen einige schon mit dem Rücken zur Wand, während sich andere bereits für die Tabellenspitze empfehlen.

23.09.2011
Anzeige