Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbelner Ost-Käfer treten gegen West-Trabis an

Mach dich ran Döbelner Ost-Käfer treten gegen West-Trabis an

Die Döbelner Käferbande kommt ins Fernsehen. In der MDR-Sendung „Mach dich ran“ treten die ostdeutschen Käferfreunde am Sonntag am ehemaligen Grenzübergang Marienborn gegen einen westdeutschen Trabi-Club an. Am Freitag wurde in Döbeln gedreht. Samstag drehen die Fernsehleute in Bochum. Ausgestrahlt wird das Ost-West-Duell am 3. Oktober.

Moderator Mario D. Richardt und sein Fernsehteam drehten am Freitag auf den Klosterwiesen das erste Teamspiel mit der Döbelner Käferbande.
 

Döbeln.  Ist schon wieder Käfertreffen in Döbeln? Danach sah es am Freitag im Stadtgebiet und auf den Klosterwiesen ein wenig aus. Mit 16 ihrer lüftgekühlten VW-Oldtimer und mit dem Feuerstein-Mobil war am Nachmittag die Döbelner Käferbande auf den Festplatz auf den Klosterwiesen gekommen, auf dem sie jedes Jahr Anfang Juni das größte Käfertreffen im Osten Deutschlands veranstalten. Jetzt hatte Vereinschef Alex Titz seine Mannschaft aber für einen Drehtermin mit einem Fernsehteam des Mitteldeutschen Rundfunks zusammengetrommelt. Die Döbelner Käferbande tritt nämlich in der Sendung „Mach dich ran“ gegen einen Trabi-Club aus dem Ruhrgebiet an. Am Freitag wurden in Döbeln die entsprechenden Einspielungen gedreht, wurden die Döbelner Akteure vorgestellt und befragten die Fernsehleute in der Innenstadt Passanten. Zudem fuhren die 16 VW-Käfer am Abend in einem kleinen Korso durch die Stadt. Am Sonnabend wird in Bochum mit den dortigen Trabi-Freunden gedreht.

86335a7c-7c24-11e6-a8d2-c8f02909a747

Die Döbelner Käferbande tritt bei „Mach dich ran“ gegen einen Trabi-Club aus Bochum an.

Zur Bildergalerie

Das kleine Ost-West-Duell der ostdeutschen Käferfreunde und der westdeutschen Trabantfahrer findet am Sonntag am ehemaligen deutsch-deutschen Grenzübergang in Marienborn statt. Drei Teamspiele sind zu gewinnen, um am Ende vielleicht 1000 Euro für die Vereinskasse zu gewinnen.

Ausstrahlungstermin der Sendung ist der Tag der Deutschen Einheit, am 3. Oktober, 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen.

Von Thomas Sparrer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr