Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbelner Stiefel bekommt den Absatz mit Zeitdokumenten gefüllt

Döbelner Stiefel bekommt den Absatz mit Zeitdokumenten gefüllt

Döbeln (T.S.). Die beiden Schatzkammern in der Sohle des Döbelner Riesenstiefels wurden gestern wieder mit Schätzen für die Nachwelt befüllt. Feierlich wie beim Wiederbefüllen einer Turmkugel oder beim Füllen der Kupferkassette für ein Grundsteinlegung ging es gestern im zweiten Stock des Rathauses zu.

Voriger Artikel
Ein bisschen wie Zuhause: Im "Black Horse" in Döbeln
Nächster Artikel
Im Altkreis Döbeln fehlen die Bufdis

Restauratorin Beate Rieß (r.) und Vizebürgermeisterin Monika Dehnert füllten gestern die Erinnerungsstücke in die Geheimkammern des Riesenstiefels.

Quelle: Wolfgang Sens

Döbeln (T.S.). Die beiden Schatzkammern in der Sohle des Döbelner Riesenstiefels wurden gestern wieder mit Schätzen für die Nachwelt befüllt.

Feierlich wie beim Wiederbefüllen einer Turmkugel oder beim Füllen der Kupferkassette für ein Grundsteinlegung ging es gestern im zweiten Stock des Rathauses zu. Hier liegt der gerade frisch restaurierte Döbelner Riesenstiefel auf weichen Decken ausgebreitet. Das mit 40 Schrauben befestigte neue sieben Millimeter starke Rindsleder der Absatzsohle hatten Restauratorin Beate Rieß und ihre Kollegin Stephanie Schonnop noch einmal abgeschraubt. Unter dem Füllmaterial der Sohle finden sich schließlich die zwei Kammern.

In die füllten gestern Vormittag Gabriele Tober-Pokorni, Amtsleiterin für Recht, Kultur und Sport, und die Stellvertretende Bürgermeisterin Monika Dehnert (CDU) mehrere Ausgaben der Döbelner Allgemeinen Zeitung, in denen von der Stiefelrestaurierung berichtet wird. Dazu wurden Fotos und eine Namensliste des Stadtratsausschusses für Kultur und Sport, der sich um den Riesenstiefel kümmerte, ein Plakat der Flutfeierlichkeiten am 11. August sowie mehrere Stiefelchen, das städtische Maskottchen aus Plüsch, beigelegt. Zudem soll in eine der Absatzkammern des Stiefels noch ein Anschreiben von Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer (CDU) gepackt werden, in dem er die nächste Generation Döbelner grüßt, wenn sie den Stiefel mal wieder restaurieren lassen muss.

Am kommenden Mittwoch soll der Döbelner Riesenstiefel dann in den großen Sitzungssaal des Rathauses geschleppt und in der Ecke sicher aufgestellt und befestigt werden. Schätzungsweise sieben Zentner ist der Stiefel heute mit samt seinem Skelett aus Aluminium schwer. Allein vier Zentner wog das Leder allein. Zehn ganze Rinderhäute wurden für das Oberleder gebraucht. 92 Kilogramm Rindsleder wurden im Bodenleder des Rekordstiefels verarbeitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr