Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Döbelner tragen sich ins Goldene Buch ein
Region Döbeln Döbelner tragen sich ins Goldene Buch ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 07.10.2011
Bei Heidenheims OB Bernhard Ilg konnten sich Gerd Sachse, Hans-Joachim Egerer, Christine Schmidt und Michael Thürer (v.l.) ins Goldene Buch eintragen. Quelle: Stadt Heidenheim

Bereits zum Döbelner Heimatfest im Juni gab es in Döbeln eine Festsitzung des Stadtrates mit Gästen aus Heidenheim, bei der das Jubiläum der Städtepartnerschaft gewürdigt wurde. Am Wochenende wurde nun in Heidenheim gefeiert. Angeführt von Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer (CDU) reisten Vertreter der Ratsfraktionen, der Parteien des Stadtsingechores der Freiwilligen Feuerwehr und der Briefmarkensammler per Sonderbus mit nach Heidenheim.

Im Rahmen einer Festsitzung am Sonntag trugen sich Döbelns Bürgermeister Hans-Joachim Egerer, der früherer Dezernent für Kultur und Sport, Gerd Sachse, die ehemalige Leiterin der Mittelschule Am Holländern, Christine Schmidt und der für Städtepartnerschaften verantwortliche im Döbelner Rathaus, Michael Thürer, ins Goldene Buch der Stadt Heidenheim ein. Unter Schulleiterin Christine Schmidt war zum Beispiel die Schulpartnerschaft zwischen der Mittelschule Am Holländer in Döbeln und der Adelbert-Stifter-Realschule Heidenheim begründet worden. Eine Ausstellung und eine Dokumentation zur 20-jährigen Städtepartnerschaft hatte Renate Schweickert vom Partnerschaftskomitee der Stadt Heidenheim organisiert. In dem Verein kümmern sich interessierte Heidenheimer Bürger um die partnerschaftlichen Kontakte ihrer Stadt in aller Welt.

Auf dem Besuchsprogramm der Döbelner Gäste standen am Wochenende auch Besichtigungen. So beispielsweise des neuen Congress-Centrums am Schlossberg und der Voith-Arena. In dem 16 Millionen-Euro teuren neuen Stadion spielt der 1. FC Heidenheim in der dritten Bundesliga und hofft auf einen Aufstieg. Geplant ist in nächster Zeit Kontakte zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem Döbelner Sc zu knüpfen, die in einem Freundschaftsspiel beider Fußballmannschaften gipfeln könnten.

Übrigens reisten die Döbelner mit 90 Kilogramm Übergepäck in Heidenheim an. So schwer ist nämlich ein sächsischer Sandsteinblock, den die Döbelner für eine Heidenheimer Bildhauerin im Gepäck hatten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eigentlich sollten gestern die ersten beiden Stahlgussglocken aus dem Turm der Döbelner St. Nicolaikirche schweben. Doch ein defekter Kran machte die Pläne zunichte.

07.10.2011

Nicht jeder, der das Döbelner Amt für Arbeit und Beschäftigungsförderung verlässt, ist mit dessen Tätigkeit zufrieden. Die DAZ ging einigen, im Volke gängigen, Fragen nach und sprach mit Behördenleiterin Karin Ilgert.

07.10.2011

Im Zusammenhang mit einem Ladendiebstahl, der bereits am 27. September, gegen 14.30 Uhr, im Bereich des Döbelner Netto-Marktes in der Unnaer Straße begangen wurde, sucht die Polizei jetzt nach Zeugen.

07.10.2011
Anzeige