Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drachenboot-Cup: Teamleiter sind am Donnerstag eingeladen

Drachenboot-Cup: Teamleiter sind am Donnerstag eingeladen

Nur noch wenige Tage, dann wird das Geheimnis um die Vorläufe beim 13. Spitzstein-Drachenbootcup von ESV Lok Döbeln und Döbelner Allgemeiner Zeitung gelüftet.

Am kommenden Donnerstag wird um 19 Uhr im Kanuheim Bischofswiese die traditionelle Verlosung der Startplätze für die Vorläufe stattfinden. Dazu sind alle Teamchefs wie immer eingeladen.

Abgesehen von der Verlosung ist dieser Termin eine gute Gelegenheit, Trainingstermine zu vereinbaren. Trainings-Koordinatorin Simone Raade wird ihren Kalender dabei haben und Wünsche entgegen nehmen. Auch alle anderen wichtigen Fragen rund um den Cup können an diesem Abend direkt mit den Organisatoren geklärt werden.

Bereits eine Stunde vor der öffentlichen Verlosung für den Spitzstein-Drachenbootcup werden die Startaufstellungen für die Voräufe beim Jugend-Cup am 22. Juni gezogen. Und zwar unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Ergebnisse bekommen die Jugend-Mannschaften per Mail zugesandt, genauso wie den Zeitplan, ein Programm, die Unterschriftenlisten für Training und Cup und den Fragebogen zum Team.

Während die erwachsenen Starter für ihre Trainingseinheiten eine Gebühr entrichten müssen, wird den Schülermannschaften ein kostenloses Training eingeräumt. Termine dafür sind ebenfalls mit Simone Raade zu vereinbaren (0173/5 68 35 39). Die Startgebühr für den Jugendcup beträgt pro Mannschaft 40 Euro, genauso wie bei den Erwachsenen ist dieses Startgeld im Vorfeld an den Verein zu überweisen. Die Daten dafür finden sich in den Ausschreibungsunterlagen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.10.2017 - 20:54 Uhr

Nach dem klaren 6:1-Heimsieg über Pirna-Copitz reichte es nun gegen Glauchau nur zu einem 1:1 (0:0)-Unentschieden.

mehr