Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Physiker kämpfen im Irrenhaus um die Weltherrschaft

Theater AG des Lessing-Gymnasiums Döbeln Drei Physiker kämpfen im Irrenhaus um die Weltherrschaft

Die Theater AG des Lessing-Gymnasiums feierte am Abend im Döbelner Theater erfolgreich die Premiere des Dürrenmatt-Stückes „Die Physiker“. Fast zwei Stunden fesselten die 14 Darsteller aus den Klassen acht bis zwölf die Zuschauer. Am Dienstag und Mittwoch treten sie jeweils 10 Uhr vor Schülern auf. Eine weitere Abendvorstellung gibt es Dienstag, um 19 Uhr.

Anstaltsleiterin (Paulin Schwarze l.) sorgt für die dramatische Wendung bei den drei Physikern, gespielt von Clara Leithold (2.v.l.), Nick Sparrer (2.v.r.) und Tom Herzog (r.).

Quelle: Thomas Sparrer

Döbeln. Die kleine Bühne des TIB im gläsernen Anbau des Döbelner Theaters wurde am Abend zur psychiatrischen Klinik. In einer solchen spielt Friedrich Dürrenmatts dramatische Komödie „Die Physiker“. Die Acht- bis Zwölftklässler der großen Theater AG des Lessing-Gymnasiums proben seit Schuljahresbeginn an dem Stoff, legten ein Probenwochenende auf Gut Gödelitz ein und feilten seit Tagen im Theater an den Feinheiten der Inszenierung. Dienstagabend war die Premiere für das dritte Stück, das die beiden Lehrer Daniele Sturm und Tommy Greim als Regieduo mit Schülern auf die Bühne bringen. Die 14 jungen Leute haben nicht nur Texte gelernt, sondern sich intensiv in die Rollen eingefühlt. Der Physiker Möbius, überzeugend gespielt von Tom Herzog, hat sich in die Psychiatrie zurückgezogen und gibt sich als Irrer aus, um die Welt vor den Konsequenzen seiner Entdeckungen zu schützen. Doch zwei seiner scheinbar ebenso wahnsinnigen Mitinsassen halten sich für Einstein (gespielt von Clara Leithold) und Newton (Nick Sparrer). Doch beide entpuppen sich als Geheimagenten verfeindeter Mächte, die an Möbius` Weltformel wollen. Um nicht aufzufliegen, werden Krankenschwestern (Maxi Richter) ermordet, ermittelt ein Kriminalinspektor (Franz Leutert) und kommt es im zweiten Akt zur schlimmstmöglichen Wendung. Denn jemand ganz anderes, überzeugend gespielt von Paulin Schwarze, entpuppt sich als tatsächlich wahnsinnig.... Die Eltern, Lehrer und Mitschüler bei der ausverkauften Premiere am Montag bekamen tolles Theater geboten. Dienstag beginnt 19 Uhr eine zweite Abendvorstellung, für die gibt es noch Karten. Zudem wird noch am Dienstag und am Mittwoch, jeweils 10 Uhr, für Mitschüler im Rahmen der Schultheatertage gespielt.

Von Thomas Sparrer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr