Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
EP Schmalfuß zieht im Juni ins ehemalige Geschäft Samen-Wagner ein

Heimelektronik-Spezialist wechselt zum Döbelner Obermarkt EP Schmalfuß zieht im Juni ins ehemalige Geschäft Samen-Wagner ein

Jetzt ist es amtlich: In die zur Zeit noch leer stehenden Geschäftsräume von Samen-Wagner am Döbelner Obermarkt zieht im Sommer der Heim-Elektronik-Spezialist EP Schmalfuß aus der Johannisstraße. Das bestätigte Inhaber Steffen Matthes (51).

Der Heimelektronik-Spezialist wechselt von der Johannisstraße an den Obermarkt.

Quelle: Sven Bartsch

Döbeln. Jetzt ist es amtlich: In die zur Zeit noch leer stehenden Geschäftsräume von Samen-Wagner am Döbelner Obermarkt zieht im Sommer der Heim-Elektronik-Spezialist EP Schmalfuß aus der Johannisstraße. Das bestätigte Inhaber Steffen Matthes (51). „Wir haben schon länger über einen neuen Standort in Döbeln nachgedacht und das, obwohl wir mit unserem Vermieter der TAG Wohnen ein sehr gutes Verhältnis haben“, sagt Matthes. Über dem traditionsreichen Geschäft an der Johannisstraße/Ecke Niedermarkt stehen zwei graue Neubaublöcke von 1981. Die TAG plant seit einigen Jahren das Eck Johannisstraße 1 bis 3 und Zwingerstraße 40, 44 und 45 in nächster Zeit wieder zu einem attraktiven zentrumsnahen Wohnanlage zu sanieren und umzubauen.

Steffen Matthes und sein sechsköpfiges Team haben sich deshalb nach einem neuen Geschäft in ähnlicher Größe umgeschaut und zunächst auch bei der TAG nach geeigneten neuen Räumen angefragt. Fündig wurden die Elektronic Partner bei Thomas Wagner, der bis November am Obermarkt seinen Markt für Gartenbedarf und einen traditionsreichen Samengroßhandel betrieb.

„In den neuen Räumen haben Handwerker bereits mit ersten Umbauarbeiten begonnen. Wir wollen unseren Mietvertrag mit der TAG noch bis Ende Juni erfüllen, weil wir immer gut partnerschaftlich miteinander umgegangen sind. Am Obermarkt wollen wir allerdings schon am 29. Juni große Neueröffnung feiern. Das Datum ist gut, denn an diesem Freitag ist kein Spiel der Fußball WM“, sagt Steffen Matthes. Im neuen Geschäft wird EP Schmalfuß sein Sortiment vergrößern und will die Waren präsentieren, wie sie zuhause beim Kunden stehen würden. Zum Angebot werden neben Unterhaltungselektronik, Fernsehen, Ton, Sat, Handy aber Waschmaschinen und Küchengeräte gehören. „Wir wollen Technik erlebbar machen und den Kunden dazu Beratung, Service, Lieferung, Einbau und das Einrichten der Technik anbieten“, sagt Steffen Matthes. Aktuell wird für das neue Geschäft am Obermarkt der Ladenumbau geplant und ein für die Einkaufsgemeinschaft EP typischer Ladenbau bestellt.

Die TAG Wohnen will das graue Elend an der Johannisstraße vielleicht noch in diesem Jahr anfassen und neugestalten. Bereits 2015 war das Grundstück vermessen worden. Die Pläne waren zuletzt noch einmal auf Eis gelegt worden, weil andere Investitionen, etwa in das Gebäude am Niedermarkt 23/25, Vorrang hatten und die Pläne für das „Johannis-Carré“ nochmals geprüft werden sollten. Die TAG besitzt und vermietet in Döbeln 2200 Wohnungen und Gewerbeobjekte.

Von Thomas Sparrer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

19.02.2018 - 15:01 Uhr

Höherklassige Vereine haben auch soziale Verantwortung und Aufgaben.

mehr