Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ebay-Betrug wird für Waldheimerin teuer

1200 Euro Geldstrafe Ebay-Betrug wird für Waldheimerin teuer

Manchmal bekommen Richter die Leute gar nicht zu Gesicht, die sie verurteilen. So wie neulich Richter Janko Ehrlich im Amtsgericht Döbeln. Einer Strafe entgehen die Angeklagten aber nicht, wenn sie ihren Prozess schwänzen. So wie eine Waldheimerin, die ihre Kunden im Internet betrogen haben soll.

Mit krummen Geschäften im Internet muss sich das Amtsgericht Döbeln häufiger befassen. Meistens liefern die Täter bestellte Ware nicht aus, kassieren aber das Geld dafür. So soll auch eine Waldheimerin ihre Kunden auf der Auktionsplattform Ebay betrogen haben.

Quelle: dpa

Waldheim/Döbeln. Geschäfte auf der Auktionsplattform „Ebay“ im Internet haben erneut das Amtsgericht Döbeln beschäftigt. Es vergeht fast keine Woche, in der die Richter Betrügereien verhandeln müssen, die Angeklagte begehen, indem sie auf Ebay Waren feilbieten, das Geld dafür einstreichen aber die verkauften Dinge nicht liefern. Auch eine Waldheimerin soll nach diesem Muster ihre Ebay-Kundschaft betrogen haben. Die Staatsanwaltschaft legte ihr zur Last, von April bis Mai vergangenen Jahres vier Mobiltelefone bei Ebay angeboten zu haben. Dafür hätten sich Käufer gefunden, die der Frau zwischen 38 und 127 Euro überwiesen haben sollen. Rund 350 Euro habe die Waldheimerin eingestrichen. Die Funktelefone erreichten die Kundschaft allerdings nie.

Angeklagte ist vorbestraft

Ihr Prozess vor dem Amtsgericht Döbeln glich einem Warten auf Godot. Wer nicht kam, war die Angeklagte. Strafrichter Janko Ehrlich brachte die Verhandlung aber auch ohne sie zu einem vorläufigen Abschluss. Im Strafbefehlsverfahren verurteilte er die Frau auf Antrag der Staatsanwaltschaft zu einer Geldstrafe von 80 Tagessätzen zu 15 Euro, also insgesamt 1200 Euro. Der Richter bezog die Geldstrafe aus einer früheren Verurteilung ein und bildete eine Gesamtstrafe. Im Oktober vergangenen Jahres hatte sich die Frau eine Geldstrafe wegen Betruges eingehandelt.

Mit Strafbefehlen gegen Kleinkriminalität

Strafbefehle sieht die Strafprozessordnung vor, um Klein- und Bagatelldelikte ohne großen Aufwand ahnden zu können. Die öffentliche Hauptverhandlung entfällt normalerweise. Ein Strafbefehl ist vergleichbar mit einem Bußgeldbescheid. Zwei Wochen haben so Verurteilte Zeit, das schriftliche Urteil mit einem Einspruch anzufechten. Dann gibt es eine öffentliche Hauptverhandlung. Oft nutzen Richter das Strafbefehlsverfahren auch, um die Verfahren gegen schwänzende Angeklagte mit einem Ergebnis abzuschließen.

Von Dirk Wurzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr