Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ebersbach: "Kommt immer gut nach Hause"

Ebersbach: "Kommt immer gut nach Hause"

Zahlreiche Blumen und Geschenke gab es am vergangenen Sonnabend für den Wehrleiter der Ebersbacher Feuerwehr, Andreas Haynert.

Ebersbach.

 

 

 

 

Sechs Feuerwehrfahrzeuge und ein Katastrophenschutzfahrzeug des Deutschen Roten Kreuzes fuhren zum feierlichen Marsch von Neugreußnig aus zum Dorfgemeinschaftshaus nach Ebersbach. Dort erwarteten bereits zahlreiche Schaulustige den Umzug. An dessen Spitze: das neue Löschfahrzeug LF 10/6.

Auch die Feuerwehren Döbeln, Niederstriegis, Limmritz, Hartha und Waldheim waren mit von der Partie. Bis alle Feuerzeuge schließlich auf dem Platz vor dem Dorfgemeinschaftshaus eingewiesen waren, dauerte es eine Weile. Doch schließlich stand die beeindruckende Flotte, für den großen Tag herausgeputzt, glänzend in der Sonne. Andreas Haynert rief seine Kameradinnen und Kameraden zum Antreten vor den Fahrzeugen auf und die feierliche Übergabe konnte beginnen.

Er sei "ein bissel aufgeregt", verriet der Ebersbacher Feuerwehrchef in seiner kurzen Ansprache. "Das werde ich bestimmt auch so schnell nicht wieder erleben, dass es ein neues Fahrzeug für die Ebersbacher Feuerwehr gibt."

Haynert umriss die mühevolle Arbeit, die hinter dem neuen LF 10/6 steht und bedankte sich bei allen, die zahlreiche Stunden für dessen Beschaffung opferten.

Döbelns Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer, der ja nun auch Ebersbachs Bürgermeister ist, beglückwünschte die Ebersbacher zum neuen Fahrzeug. Zudem übergab er der Döbelner Feuerwehr ihre Drehleiter zur Wiederinbetriebnahme.

Auf die feierliche Übergabe der Papiere folgte eine lange Reihe von Glückwünschen und Präsentübergaben. Putzutensilien für das neue Fahrzeug, Kuchen, Blumen und auch ein Bierfass zum Durstlöschen nach dem Feuerlöschen waren nur einige der Geschenke.

Auch die Kameraden der Partnerwehr Eresing in Bayern waren zur Festveranstaltung gekommen. Josef Loy, Bürgermeister der Gemeinde Eresing, lobte die gute Verbindung der Partner, die seit nunmehr 20 Jahren existiert. "Wir sind heute halb fünf losgefahren, um die Sonne nach Sachsen zu bringen", schilderte Loy die Reise. Dabei hatten sie auch einen Mönch aus dem Kloster Ottilien bei Eresing an Bord, um heil hin- und zurückzukommen. "Kommt immer gut nach Hause", das wünschten sie auch den Ebersbacher Kameraden.

Die Sonne lachte, das Dorf war beisammen, die Kinder spielten im neuen Fahrzeug und Andreas Haynert schien voll und ganz zufrieden.

Judith Sophie Schilling

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

17.08.2017 - 12:19 Uhr

Spitzenreiter mit Volltreffer-Jochmann / Schott Jena nach Auftaktsieg selbstbewusst

mehr