Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Endspurt beim Voting: Letzter Tag, um Stimmen zu sammeln

Spielplatz für Hartha Endspurt beim Voting: Letzter Tag, um Stimmen zu sammeln

Eine ganze Stadt rührt derzeit kräftig die Werbetrommel. Um das Preisgeld bei der Fanta-Spielplatzinitiative abzusahnen, benötigt die Stadt Hartha viele Stimmen. Über 1500 wurden bereits abgegeben. Bis zum Donnerstag kann noch gevotet werden, damit der Spielplatz „Blockinnenbereich“ an der Karl-Marx-Straße eine Frischekur bekommt.

Der Verein „Jugend Aktiv Harthe“ unterstützte die Aktion tatkräftig. Stadtverwaltungsmitarbeiterin Karin Schröder meldete die Stadt beim Gewinnspiel an.

Quelle: Sven Bartsch

Hartha. Der Countdown läuft: Noch bis zum morgigen Donnerstag kann für den Spielplatz „Blockinnenbereich“, Karl-Marx-Straße, in Hartha abgestimmt werden. Bei der Fanta-Spielplatzinitiative hat die Stadt die Chance, 1000 Euro abzusahnen. Bis jetzt wurden 1504 Stimmen abgegeben, die Harthaer tummeln sich damit auf dem 120. Platz. Gut so, denn ab Rang 150 gibt es ein Preisgeld in Höhe von 1000 Euro.

Insgesamt stehen 198 500 Euro und damit die höchste Gesamtsumme seit dem Start der Initiative zur Verfügung. Und die Beteiligung in den ersten Wochen ist mit über 400 000 abgegebenen Stimmen für über 400 Spielplätze groß. Der Verein „Jugend aktiv Harthe“ und zahlreiche weitere Organisationen wie beispielsweise die Stadtbibliothek von Hartha rührten in den vergangenen Wochen kräftig die Werbetrommel. Gemeinsam hievte sich die Stadt damit unter die ersten 150 Plätze.

Ab Freitag steht fest, welche 150 Spielplätze sich über eine Förderung freuen dürfen – der Hauptgewinner in diesem Jahr über 10 000 Euro. Gevotet werden kann noch morgen unter www.fsi.fanta.de/voting oder auf der Facebookseite der Fanta-Spielplatz-Initiative.

Von Stephanie Helm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

18.08.2017 - 05:14 Uhr

Immer weniger Mannschaften Verband beschließt Übergangslösung mit Playoffs / Auslosung im Pokal

mehr