Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Flemmingener Straße vorerst wieder frei

Förderbescheid steht aus Flemmingener Straße vorerst wieder frei

Die Kanalbauarbeiten des Abwasserzweckverbandes (AZV) „Untere Zschopau“ sind beendet. Bevor die notwendige Sanierung der Straße startet, wurde provisorisch aufgeschüttet. Die Stadt Hartha beantragte vor geraumer Zeit Fördermittel, auf den entsprechenden Bescheid wartet sie noch.

Die Sperrung der Flemmingener Straße ist wieder aufgehoben – vorerst.

Quelle: dpa

Hartha. Auf der Flemmingener Straße in Hartha kommen Verkehrsteilnehmer wieder vorwärts – die Straßensperrung aufgrund der dort stattfindenden Bauarbeiten ist mittlerweile aufgehoben. Der Abwasserzweckverband (AZV) „Untere Zschopau“ beauftragte die LFT Ostrau damit, eine neue Schmutzwasserleitung mit Anschluss an die vorhandene öffentliche Kanalisation der Stadt Hartha zu verlegen. Anfang März begannen die Arbeiten, um künftig das anfallende Schmutzwasser mittels der neuen Leitung zur Kläranlage Hartha abzuleiten und dort zu reinigen. Im gleichen Atemzug wurde im Auftrag des Wasserverbandes Döbeln-Oschatz eine Trinkwasserversorgungsleitung verlegt. Die Kosten für die gesamte Maßnahme, die der Abwasserzweckverband trägt, beziffern sich auf rund 316 000 Euro.

Auch wenn die Flemmingener Straße wieder freigegeben ist, zu hundert Prozent sind die Arbeiten noch nicht abgeschlossen. Was fehlt, ist die Sanierung der Straße, die sich nach wie vor in einem schlechten Zustand befindet. Die Tiefbauarbeiten der nun abgeschlossenen Abwasserbaumaßnahme machten die Situation nicht besser, erklärte schon Bauamtsleiter Ronald Fischer. Bevor es mit der Sanierung der Straße losgehen kann, muss der entsprechende Fördermittelbescheid aus dem Programm für den kommunalen Straßen- und Brückenbau eintreffen. Der Antrag ist gestellt, auf einen Bescheid wartet die Stadtverwaltung noch. Bis dahin weise die Straße weiter Unebenheiten auf, lediglich eine provisorische Decke wurde aufgebracht.

Bereits im Mai segnete der Stadtrat Mehrkosten für den Ausbau der Flemmingener Straße in Höhe von 76  250 Euro ab. Damit beläuft sich die Höhe der Gesamtsumme für das Vorhaben auf 336 000 Euro. Ein schneller Beschluss zu den Mehrkosten war deshalb notwendig, um den höheren Betrag in den Haushalt aufnehmen und Fördermittel beantragen zu können.

Von Stephanie Helm

Voriger Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

18.08.2017 - 06:44 Uhr

Klinger/Mißlitz-Elf möchte nach dem Auftaktsieg der Vorwoche gegen die Landesliga-Reserve von der Thaerstraße nachlegen.

mehr