Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fotovortrag in der Stadtbibliothek Hartha: China abseits der Touristenrouten

Veranstaltung in Hartha Fotovortrag in der Stadtbibliothek Hartha: China abseits der Touristenrouten

Ullus Leidel aus Hartha präsentiert am Mittwoch einen Vortrag mit Fotos aus den ländlichen Regionen Chinas – abseits der Touristenrouten.

Ullus Leidel aus Hartha bereist geschäftlich die ländlichen Regionen Chinas, in denen es einiges zu entdecken gibt.

Quelle: privat

Hartha. Ullus Leidel aus Hartha ist regelmäßig in China, um als Inhaber eines Ingenieurbüros in Hartha geschäftliche Kontakte zu Partnerfirmen in China zu pflegen. Sein Unternehmen arbeitet im Bereich Umwelttechnik und beschäftigt sich mit der Verwertung von organischen Abfällen. Für Umweltschutzprojekte ist er viel im Land unterwegs.

Abseits der Touristenregionen

Seine Reisen führen oft in ländliche Gebiete, meist abseits von Touristenrouten. Diese Gebiete hält der Ingenieur aus Hartha mit der Kamera fest: „Diese Motive sieht man auf der Welt nicht so schnell wieder, deswegen dokumentiere ich sie“, sagt der 60-Jährige. Die extremen Gegensätze in China beschäftigen ihn besonders. „Während Großstädte wie Peking oder Shanghai modern ausgestattet sind, fühlte ich mich in den ländlichen Regionen oft wie hunderte Jahre zurückversetzt. Das heißt nicht, dass die Menschen dort nicht genauso glücklich sind. Es ist ein anderes Lebensgefühl“, sagt Leidel. Die Reisen in die ländlichen Regionen Chinas machen dem Umwelttechniker jedoch bewusst, welcher Wohlstand in Deutschland herrscht: „Wir leben hier wie im Schlaraffenland“, sagt er. Seiner Auffassung nach könnten Deutsche oder auch viele Europäer auf dem Land in China nicht mehr leben, mit den Verhältnissen nicht umgehen. „Kein Wasser oder keine Toilette im Haus zu haben ist für uns undenkbar. Für kurze Zeit geht das vielleicht, aber besonders lange nicht“, wie er selbst erlebt habe.

Gegensätze und Aufbruchstimmung

Neben den Gegensätzen erwähnt der 60-Jährige die besondere „Aufbruchstimmung“ in China, die er während seiner Reisen immer wieder wahrnahm. „Die Menschen leben in einer Diktatur. Trotzdem herrscht eine positive Stimmung. Die Menschen wollen sich selbst und das Land entwickeln. Das fängt in der Schule an und setzt sich bis in das Berufsleben fort“, so Leidel.

Am Mittwoch wird Leidel um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Hartha einen Fotovortrag mit seinen eigenen Impressionen vorstellen. Die Stadtbibliothek und Leidel hoffen auf großes Interesse seitens der Bürger. Es ist der erste Bürgervortrag dieser Art, den Leidel präsentieren wird. „Als Bürger der Stadt Hartha möchte ich die Stadtbibliothek auf diese Weise unterstützen. Aus diesem Grund nehme ich auch kein Honorar.“ Der Eintritt, welcher im Vorverkauf vier Euro und an der Abendkasse sechs Euro kostet, geht komplett an die Stadtbibliothek.

Von Maria Sandig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.11.2017 - 15:45 Uhr

Spitzenspiel in der Kreisliga B (West). Neukirchen setzt in der Staffel A (West) zum Überholvorgang an.

mehr