Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Fünf Tote und fünf Schwerverletzte bei Unfällen in Sachsen
Region Döbeln Fünf Tote und fünf Schwerverletzte bei Unfällen in Sachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 29.09.2015
Anzeige

Seine drei Mitfahrer, 75, 84 und 94 Jahre alt, starben noch an der Unfallstelle. In etwa zur gleichen Zeit kamen auf der B6 nahe Dresden zwei Kinder ums Leben. Das Auto mit dem Vater am Steuer war mit hoher Geschwindigkeit gegen zwei Bäume geprallt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Was war hier vor der Wende los? Wir haben dazu eine kleine Broschüre herausgegeben. Für die Landsberger soll es eine Information sein, für die Waldheimer eine Erinnerung", sagt Dietmar Hack, ehemaliger FDP-Stadtrat in Waldheim und einer der drei Autoren der Festschrift "25 Jahre Deutsche Einheit, 25 Jahre Städtepartnerschaft Landsberg-Waldheim".

30.09.2015

Etwa 100 Feuerwehrleute und Einsatzkräfte der Polizei und des Rettungsdienstes waren am Sonnabendmorgen in Leisnig im Einsatz. In der Colditzer Straße stand der Dachstuhl eines Wohn- und Geschäftshauses in Flammen.

29.09.2015

Lautes Stimmengewirr und großes Bedrängnis herrschte am Sonnabend im Sportzentrum WelWel in Döbeln. Allerdings ging es weniger sportlich und vielmehr zukunftsorientiert zu.

30.09.2015
Anzeige