Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fußball Döbeln gegen Zschadraß: Unentschieden

Fußball Döbeln gegen Zschadraß: Unentschieden

Unentschieden 1:1 trennten sich der Döbelner SC II und Medizin Zschadraß. Dabei gilt der Dank der zweiten Mannschaft den Alten Herren sowie der Freizeitmannschaft, die personell ausgeholfen haben.

Voriger Artikel
Kennzeichen DL: 7895 Mal gestanzte Heimatliebe
Nächster Artikel
Leipzig wirbt für Tourismus in Döbeln

Der Döbelner SC kontrollierte das Spiel, kam aber gegen Zschadraß nur zu einem Unentschieden. In der 56. Minute pfiff der Unparteiische plötzlich auf Strafstoß für die Gäste. Grune ließ sich die Chance nicht entgehen und verwandelte zum 1:1.

Döbeln . Trotz des erneuten personellen Umbaus des Teams war der DSC feldüberlegen und kontrollierte das Spiel in der ersten Hälfte. In der 19. Minute scheiterte zunächst Kapitän Oliver Zache in aussichtsreicher Position, doch Gästekeeper Görnitz konnte zur Ecke klären. Dieser Eckball brachte dann die Führung für die Döbelner: von Martin Buchholz getreten, gelangte der Ball zum eingelaufenen Patrick Lange, der aus Nahdistanz zum 1:0 einschoss. Nach einer sehenswerten Kombination nach einem Freistoß verzog Rene Hüttmann nach einer halben Stunde nur knapp. Thomas Lieb brachte kurz danach nicht genug Tempo in seinen Kopfball, so dass der Medizin-Hüter halten konnte. Kurz vor dem Wechsel vergaben die Gäste die große Chance zum Ausgleich, als Sergio Waßill allein vor DSC-Keeper Tassilo Friedrich auftauchte. Dieser verkürzte geschickt den Winkel und der Ball des Medizin-Stürmers klatschte nur an den Pfosten.

Nach der Pause versuchte der DSC weiter, die Führung auszubauen. Frank Bergers Schuss ging dabei leider nur an den Pfosten. In der 56. Minute hatten die Gäste einen Eckball. Die Döbelner wollten den Ball klären, als der Schiedsrichter plötzlich auf Strafstoß entschied. Tobias Grune verwandelte glücklich zum 1:1. Thomas Lieb hatte in der 67. Minute die größte Chance zur erneuten Führung der Heimelf, doch sein wuchtiger Kopfball wurde noch von der Linie gekratzt. Somit blieb es am Ende beim 1:1.

 

Döbelner SC II: Friedrich, Merwart (81. D. Winkler), Zache, R. Hüttmann, Berndt, Birnbaum (81. Baumert), Kuhr, Buchholz, Lange, Berger, Lieb

Medizin Zschadraß: Görnitz, Hoffmann, Krauße, T. Grune, Waßill, Schulze, F. Grune

(46. Riedel), Lachmann, Ehrlich, Moths, Stindt (75. Schmiel-Mosig).

Tore: 1:0 Lange (20.), 1:1 T. Grune (56.).

Schiedsrichter: Schröter (Dürrweitzschen).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.08.2017 - 07:57 Uhr

Der SV Chemie Böhlen unterliegt mit 0:2 im Sportpark Tresenwald / Seltmann und Mikusch treffen

mehr