Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fußball-Kreisliga A, SV Medizin Hochweitzschen - SV 52 Zschaitz 2:1

Fußball-Kreisliga A, SV Medizin Hochweitzschen - SV 52 Zschaitz 2:1

Auch im zweiten Heimspiel 2012 bleiben die Mediziner aus Hochweitzschen ungeschlagen. Schon nach fünf Minuten schlug das Geburtstagskind Marcel Hanke zu.

Voriger Artikel
Waldheim: Unangekündigte Kontrollen sollen Wasserdiebe stellen
Nächster Artikel
Sylvia Arnhold nach Umzug glücklich über neue Räume und Aufzug

Auch im zweiten Heimspiel im neuen Jahr bleiben die Mediziner (gelb-schwarz) ungeschlagen. Mit ihrem 2:1-Erfolg gegen Zschaitz schnuppern sie nun am unteren Mittelfeld der Tabelle.

Quelle: Wolfgang Sens

Hochweitzschen . Hochweitzschen (HM). Auch im zweiten Heimspiel 2012 bleiben die Mediziner aus Hochweitzschen ungeschlagen. Gegen die Elf vom SV 52 Zschaitz stand es nach 90 Minuten 2:1.

Schon nach fünf Minuten schlug das Geburtstagskind Marcel Hanke zu. Sebastian Helm spielte einen Pass auf Hanke, der sicher verwandeln konnte. Medizin war die dominierende Mannschaft in Durchgang eins. Die Gäste aus Zschaitz waren nur durch Standards gefährlich, konnten aber dabei nicht Zählbares erreichen. Der Gastgeber war stets gefährlich und hatte in der 38. Minute durch Marcel Hanke eine Riesenchance, doch der Goalgetter vergab diese etwas kläglich. So wurden die Seiten gewechselt. Duplizität der Ereignisse. Sieben Minuten waren verstrichen, als Christoph Petrik Marcel Hanke bediente, der sein zweites Tor an diesem Tage erzielen konnte.

Nach einer reichlichen Stunde regte sich beim Gast Widerstand gegen die drohende Niederlage. In der 62. Minute musste der gut aufgelegte Keeper der Mediziner, Marcel Tröster, all sein Können aufbieten, um einen Kopfball abzuwehren. Die Gastgeber investierten in dieser Phase des Spiels zu wenig, um den Gast aus Zschaitz auf Distanz zu halten.

In der 76. Minute war es dann passiert. Zschaitz erzielte durch Tom Wilsdorf den Anschlusstreffer. Vorausgegangen war ein wiederum schlechtes Stellungsspiel der Hintermannschaft. Nun wurde es noch mal spannend. In der 80. Minute wieder eine Glanzparade von Tröster. Es ergaben sich für die Mediziner Kontermöglichkeiten. Die beste Chance, den Sack zuzumachen hatte Petrik, doch er vergab. Zschaitz versuchte den Ausgleich zu erzielen, doch dieser war ihnen nicht vergönnt.

Nach Abpfiff durch den gut leitenden Schiedsrichter Mikusch hatten die Mediziner drei wichtige Punkte eingefahren und schnuppern nun am unteren Mittelfeld der Tabelle.

SV Medizin Hochweitzschen: Tröster, Reinhold, Richter, Steinert, S. Helm, Pranke, Haußmann, Klingner, Petrik, Hanke, Lehmann (Hesse, N. Schlegel).

SV 52 Zschaitz: Zöllner, Süß, Tietze, Kießig, Güldner, Ullrich, Klose, Opitz, Nickel, Frenzel, Wilsdorf (Stengel, Jentzsch, Lippert).

 

Tore: 1:0 Hanke (5.), 2:0 Hanke (52.), 2:1 Wilsdorf (76.).

Schiedsrichter: Mikusch (Döbeln)

Zuschauer: 65

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr