Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geldstrafe für nackten Mann im Fenster

Geldstrafe für nackten Mann im Fenster

zwischen Oktober 2014 und Januar 2015 nackt auf der Fensterbank eines Hauses am Döbelner Obermarkt gesessen und dabei an seinem Geschlechtsteil rumgespielt. Was die Frau sah und Karel V.

anzeigte. Aus der Anzeige wurde eine Anklageschrift der Staatsanwaltschaft Chemnitz, die dem 61-Jährigen die Erregung eines öffentlichen Ärgernisses in zwei Fällen vorwarf. Zwar kam der Mann nicht zu seiner Verhandlung ins Amtsgericht Döbeln, drei Zeugen samt Dolmetscher warteten vergebens. Die Strafe gabs trotzdem und Karel V. bekommt sie per Post mitgeteilt. Per Strafbefehl verurteilte ihn Strafrichter Janko Ehrlich zu einer Geldstrafe von 75 Tagessätzen á zehn Euro, also insgesamt 750 Euro.

 

Ein Urteil ohne Hauptverhandlung und ohne Angeklagten erlaubt die Strafprozessordnung bei Vergehen. Das sind Straftaten, bei denen der Strafrahmen bei unter einem Jahr Haft beginnt und die das Gericht als Geldstrafe verhängen kann, wobei jeder Tagessatz einem Tag Haft entspricht. Geldstrafen kann ein Richter ausnahmslos per Strafbefehl verhängen. Wenn der Angeklagte einen Verteidiger hat, kann ein Strafbefehl auch Haftstrafen bis zu einem Jahr vorsehen - aber nur wenn diese zur Bewährung ausgesetzt werden können. Gegen einen solchen Strafbefehl kann der Verurteilte Einspruch einlegen, dann folgt eine öffentliche Hauptverhandlung.

 

Ob Karel V. die Geldstrafe bezahlt oder den Strafbefehl anfechtet, ist wenig wahrscheinlich. Eine als Zeugin geladene Mitmieterin des Hauses am Obermarkt sagte, dass der Mann bereits angekündigt habe, abzuhauen.

Kasel, Beatrice

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr