Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gelungenes Herbstfest der Karatekas

Gelungenes Herbstfest der Karatekas

Mit viel Begeisterung waren 100 Karatemitglieder aus den Karateschulen Mügeln, Döbeln und Hartha zum Karate-Herbstfest nach Sornzig gekommen. Weltrekordhalter Sensei Oliver Riess war ebenfalls unter den Gästen.

Großes Gruppenfoto der Mitglieder und Trainer aus den Karateschulen Mügeln, Döbeln und Hartha beim Herbstfest in Sornzig. Mit gemeinsamen Training, Wettkämpfen und in einem tollen Rahmenprogramm verbringen die Karatekas einen abwechslungsreichen Tag.

Quelle: Privat

Sornzig . Nach dem Empfang nahmen alle Karatemitglieder an dem ersten gemeinsamen Training im Freien auf einer Wiese teil. Begeistert vom ersten Training gingen die Karatekas danach ins bereit gestellte Festzelt oder in den hergerichteten Saal, um weitere Trainingsstunden und Wettkämpfe zu absolvieren. Gesucht wurde beim Wettkampf der "Stärkste Karatefußtritt". Neben vielen Trainingsinhalten kamen auch jede Menge Karateschlagpolster und Karatebretter zum Einsatz, an denen sich alle Karatekids ausprobieren konnten.

Zum Herbstfest stand aber nicht nur das Karatetraining auf dem Plan. Im Rahmenprogramm wurde für die Kinder extra ein Clown eingeladen, um die Trainingspausen zu verkürzen. Unter Mithilfe von der Bäckerei Wentzlaff und dem Speiseservice Lange konnten alle Karatemitglieder und Zuschauer nebenbei kräftig bei Kuchen, Kaffee und Bratwurst zulangen. Beide Firmen waren auch tatkräftig an der Ausgestaltung des Karateherbstfestes beteiligt. Ein weiterer Höhepunkt war die Präsentation des Karatemaskottchens, einem kleinen Karatedrachen. Große und kleine Gäste waren voll in den Bann des Karatemaskottchens gezogen, als es mit dem Jahnatalexpress vorgefahren kam. Bei dieser Begeisterung lud der kleiner Karatedrachen alle Kinder und Gäste zu Rundfahrten durch das Dorf Sornzig ein.

Über den gesamten Tag wechselten sich Karatestunden mit verschiedenen Trainern aus dem Umkreis, mit dem Gasttrainer und vielen anderen Aktionen neben dem Karate ab, bevor es zur großen Abschlussfeier ging. Bei dieser Feier kamen noch einmal alle Karatemitglieder, Eltern, Großeltern und Geschwister zusammen, um die Besten aus dem Karatewettkampf zu ehren. Aber auch für alle anderen hatten die Trainer Pia Oßmer und Manfred Reibig Erinnerungsurkunden mitgebracht, um diesen Tag unvergesslich für alle Sportler zu machen.

Zum Abschluss waren noch einmal alle gespannt, als zum ersten Mal zwei Ehrenpokale verliehen wurden. Aus der Karateschule Mügeln bekam in diesem Jahr Anne Starke den Pokal überreicht. Sie ist die jüngste Sportlerin mit dem Braungürtel im Seibukan Karate in Ostdeutschland. Nicht nur in der Karateschule Mügeln konnten große Erfolge gefeiert werden, auch aus der Karate-Kobudo-Akademie Döbeln wurde Pia Oßmer mit einen Ehrenpokal ausgezeichnet. Diesen erhielt sie für das Erreichen des zweiten schwarzen Gürtels im Seibukan Karate. Damit erreichte Oßmer diese Qualifikation zum ersten Mal in Ostdeutschland. Besonders stolz war auch Trainer Manfred Reibig, weil er weiß, wie schwierig es ist, das Karateprüfungsprogramm zu absolvieren.

Die Bäckerei Wentzlaff, der Speiseservice Lange, die Karateschule Mügeln und die Karate-Kobudo-Akademie Döbeln hatten es mit diesem gelungenen Karateherbstfest geschafft, alle Karatemitglieder und deren Familien in den Nachmittag einzubinden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.10.2017 - 12:53 Uhr

Nach einer intensiven E-Junioren Partie setzten sich die Tauchaer E1-Junioren in Markranstädt verdient mit 6:1 durch.

mehr