Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Geschichten vom Papagei: Marque gewinnt den Leselöwen in Hartha
Region Döbeln Geschichten vom Papagei: Marque gewinnt den Leselöwen in Hartha
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 25.05.2016
Marque, Paul, Leoni, Kiara, Ben und Nick (v.l.) machten in der Harthaer Stadtbibliothek unter sich aus, wer Vorleseprimus der Pestalozzi-Grundschule ist. Quelle: Sven Bartsch
Anzeige
Hartha

Die Aufregung war den sechs Mädchen und Jungs am Mittwochnachmittag deutlich anzumerken. Die Dritt- und Viertklässler Leoni, Kiara, Marque, Nick und Ben sind die besten Vorleser der Harthaer Pestalozzi-Grundschule. Im Finale des Leselöwen-Wettbewerbs kämpften sie in der Stadtbibliothek vor einer vierköpfigen Jury schließlich um die sprichwörtliche Krone.

Gleich zu Beginn stand die schwierigste Aufgabe des Nachmittags – das Vorlesen eines unbekannten Textes aus der Geschichtensammlung „Isabel Abedi erzählt von Samba tanzenden Mäusen, Mondscheinkarussellen und fliegenden Ziegen“. Nach fünf Minuten Einlesezeit schlug für die jungen Leseratten die Stunde der Wahrheit. Einer nach dem anderen trug die Geschichte vom Piraten-Papagei namens Paparatzi, der dringend Urlaub braucht, vor. Unruhige Füße, schnelle Atmung und hektisch miteinander spielende Finger – nervös waren sie alle und meisterten die Aufgabe dennoch mit Bravour. Für die zweite Aufgabe stellten die Kinder ein Buch ihrer Wahl vor. Das lief bereits spürbar entspannter ab – schließlich konnten sie dafür bereits im vorangegangenen Klassenentscheid proben.

Etwas entspannter bewältigten die Kinder die zweite Aufgabe für die sie selbst ein Buch vorstellten „Es ist immer schwierig. Manche sind sehr aufgeregt, aber die Kinder machen es immer wieder gut“, meinte Stefanie Arnold von der Harthaer Bücherstube Arnold. Zusammen mit Grundschulleiter Winfried Trumpold, Deutschlehrerin Rebecca Stephan und Bibliotheksmitarbeiterin sowie selbst einstige Lesekönigin Sophia Wolfram bildete sie die Jury. Die bewertete am Mittwochnachmittag vor allen Dingen nach drei Kriterien: Textverständnis, Lesetechnik und Textgestaltung. Am Ende heimste Marque die meisten Punkte ein. Die Jury belohnte ihn dafür mit einem Plüschlöwen. Genau wie für den zweitplatzierten Ben und Kiara auf dem dritten Platz gab es außerdem einen Gutschein für die Bücherstube Arnold. Leer ging jedoch niemand aus. Die ganze Truppe wurde mit Urkunden und einem neuen Buch zum Schmökern ausgestattet.

Seit 1995 unterstützt der Loewe-Verlag den Vorlesewettbewerb Leselöwe. Pestalozzi-Grundschule, Bücherstube Arnold und Stadtbibliothek sind bereits seit 1997 immer wieder mit den Schulkindern dabei. Dabei sollen die Kinder nicht nur ihre eigenen Lesefertigkeiten unter Beweis stellen, sondern auch an Literatur herangeführt und auf die Lieblingsbücher ihrer Schulkameraden aufmerksam gemacht werden.

Von André Pitz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Kiebitz haben die Rückbauarbeiten an der einsturzgefährdeten Kirchenmauer begonnen, um Platz für eine neue zu schaffen. Das erfordert die Vollsperrung der Dorfstraße. Weil diese und darunter befindliche Leitungen ab August saniert werden, muss die Piste bis zum Herbst des nächsten Jahres abschnittsweise gesperrt bleiben.

25.05.2016

Der Dampfmaschinenverein Roßwein lädt fürs kommende Wochenende zu den 5. Dampftagen in sein Domizil an der Stadtbadstraße 40 ein. Schon seit Montag heizen die Mitglieder vorsichtig den Sulzberger Dampfkessel an, um die deutschlandweit einmalige Hanomag-Dampfmaschine vorführen zu können. Es gibt aber noch viel mehr zu erleben.

25.05.2016

Früher war es einfach „die Kratze“. Das kurz nach 1900 gegründete Unternehmen existiert noch, unter anderem Namen, an anderem Standort und anderem Produktprofil. Mittelsachsens Landrat Matthias Damm wählte für seinen Kommunaltag unter anderem die Midrahtec Drahtwaren GmbH für einen Besuch aus und überzeugte sich, was aus der früheren Kratze wurde.

25.05.2016
Anzeige