Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geschichten vom Papagei: Marque gewinnt den Leselöwen in Hartha

Vorlesewettbewerb Geschichten vom Papagei: Marque gewinnt den Leselöwen in Hartha

Sechs Kinder von der Pestalozzi-Grundschule lasen am Mittwoch in der Stadtbibliothek um die Wette. Am Ende stand Marque auf dem Siegertreppchen ganz oben, doch leer ging niemand aus.

Marque, Paul, Leoni, Kiara, Ben und Nick (v.l.) machten in der Harthaer Stadtbibliothek unter sich aus, wer Vorleseprimus der ist.

Quelle: Sven Bartsch

Hartha. Die Aufregung war den sechs Mädchen und Jungs am Mittwochnachmittag deutlich anzumerken. Die Dritt- und Viertklässler Leoni, Kiara, Marque, Nick und Ben sind die besten Vorleser der Harthaer Pestalozzi-Grundschule. Im Finale des Leselöwen-Wettbewerbs kämpften sie in der Stadtbibliothek vor einer vierköpfigen Jury schließlich um die sprichwörtliche Krone.

Gleich zu Beginn stand die schwierigste Aufgabe des Nachmittags – das Vorlesen eines unbekannten Textes aus der Geschichtensammlung „Isabel Abedi erzählt von Samba tanzenden Mäusen, Mondscheinkarussellen und fliegenden Ziegen“. Nach fünf Minuten Einlesezeit schlug für die jungen Leseratten die Stunde der Wahrheit. Einer nach dem anderen trug die Geschichte vom Piraten-Papagei namens Paparatzi, der dringend Urlaub braucht, vor. Unruhige Füße, schnelle Atmung und hektisch miteinander spielende Finger – nervös waren sie alle und meisterten die Aufgabe dennoch mit Bravour. Für die zweite Aufgabe stellten die Kinder ein Buch ihrer Wahl vor. Das lief bereits spürbar entspannter ab – schließlich konnten sie dafür bereits im vorangegangenen Klassenentscheid proben.

Etwas entspannter bewältigten die Kinder die zweite Aufgabe für die sie selbst ein Buch vorstellten „Es ist immer schwierig. Manche sind sehr aufgeregt, aber die Kinder machen es immer wieder gut“, meinte Stefanie Arnold von der Harthaer Bücherstube Arnold. Zusammen mit Grundschulleiter Winfried Trumpold, Deutschlehrerin Rebecca Stephan und Bibliotheksmitarbeiterin sowie selbst einstige Lesekönigin Sophia Wolfram bildete sie die Jury. Die bewertete am Mittwochnachmittag vor allen Dingen nach drei Kriterien: Textverständnis, Lesetechnik und Textgestaltung. Am Ende heimste Marque die meisten Punkte ein. Die Jury belohnte ihn dafür mit einem Plüschlöwen. Genau wie für den zweitplatzierten Ben und Kiara auf dem dritten Platz gab es außerdem einen Gutschein für die Bücherstube Arnold. Leer ging jedoch niemand aus. Die ganze Truppe wurde mit Urkunden und einem neuen Buch zum Schmökern ausgestattet.

Seit 1995 unterstützt der Loewe-Verlag den Vorlesewettbewerb Leselöwe. Pestalozzi-Grundschule, Bücherstube Arnold und Stadtbibliothek sind bereits seit 1997 immer wieder mit den Schulkindern dabei. Dabei sollen die Kinder nicht nur ihre eigenen Lesefertigkeiten unter Beweis stellen, sondern auch an Literatur herangeführt und auf die Lieblingsbücher ihrer Schulkameraden aufmerksam gemacht werden.

Von André Pitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

25.05.2017 - 14:52 Uhr

Die Dahlener bezwingen den Seriensieger nach Verlängerung und Elfmeterschießen letztlich mit 6:4.

mehr