Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geschichtsunterricht mit Döbelner Comic-Heft

Geschichtsunterricht mit Döbelner Comic-Heft

"Auf Stiefel-Spuren durch altes Döbelner Handwerk" begaben sich Schüler der sechsten Klasse der Oberschule Am Holländer gute zwei Unterrichtsstunden lang. Der unterhaltsame Stadtrundgang für das Fach Geschichte war eine Premiere.

Voriger Artikel
Döbelner Kretzschmar-Ausstellung: Zwischen Stadtkanal und Pferdebahn
Nächster Artikel
Döbelner Senioren lassen Betrüger abblitzen

Kunterbunter Comic statt Geschichtsbuch: Die Sechstklässler der Oberschule Am Holländer hatten ihren Spaß bei einem gut zweistündigen heimatgeschichtlichen Stadtrundgang mit dem von der Stadtverwaltung herausgegebenen Comic-Heft über historisches Döbelner Handwerk.

Quelle: Wolfgang Sens

Denn erstmals wurde dabei das erst vor wenigen Monaten von der Stadtverwaltung herausgegebene gleichnamige Comic-Heft als Grundlage genutzt. Kathrin Fuchs vom Stadtmuseum begann die Zeitreise mit den Schülern am Rathaus. Die Comic-Figur des Stiefelchens führt in dem kleinen Heft zu den verschiedenen Gegenden im Stadtgebiet, in denen historisch belegte Handwerkerhäuser standen. Besucht wurden etwa die Mühle an der Ritterstraße. Der Steg dahinter führte zu einem Haus an der Staupitzstraße, wo die Gerber ihrer oft geruchsintensiven Arbeit nachgingen. So konnte Kathrin Fuchs erklären, warum die Gerber außerhalb der Stadtmauern wohnten. Auch an die historischen Färberhäusern führte sie die Schüler. Das Comic-Heft erklärt auch hier, wie mit Hilfe der Färberpflanze blaues Tuch eingefärbt wurde. Weitere Stationen waren ein Haus an der Oberbrücke, in dem Zigarrenmacher tätig waren, oder eines an der Zwingerstraße, in dem ein Böttcher Fässer herstellte. Hier berichtet das Comic-Heft davon, dass es bis vor 150 Jahren sogar eine eigene Döbelner Maßeinheit gab. Das Döbelner Maß war ein Fass mit 111,6 Litern Inhalt.

 

Am Heckelhaus am Niedermarkt erfuhren die Schüler von der einst dort ansässigen Gold- und Silbermanufaktur. In der Breiten Straße behandelte der historische Rundgang das Bäckerhandwerk und erfuhren die 15 Schüler von der Bäckertaufe, einer Bestrafung für zu klein gebackene Brötchen. Auch das traditionsreiche Schuhmacherhandwerk lässt die Tour mit der vom Döbelner Riesenstiefel abgeleiteten Comic-Figur nicht aus. Am Clemen-Haus am Obermarkt, mit der einst ersten Döbelner Schokoladenfabrik endete die Tour. Den historischen Rundgang mit dem Comic-Heft bietet das Stadtmuseum auch künftig interessierten Schulklassen an. Das farbenfrohe Heft gibt es im Stadtmuseum zu kaufen.

Thomas Sparrer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

18.01.2018 - 12:02 Uhr

Regis-Breitingen hat einen Bahnhof. Von da bis zur Stadtmitte, mit der Sportstätte, sind es rund anderthalb Kilometer.

mehr