Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Goethestraße gesperrt: Gebrochene Gasleitung wird geflickt
Region Döbeln Goethestraße gesperrt: Gebrochene Gasleitung wird geflickt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 28.08.2018
Feuerwehreinsatz in Hartha in der Goethestraße. Quelle: Sven Bartsch
Hartha

Zur Zeit geht in der Harthaer Goethestraße nichts mehr. Die Feuerwehr hat die gesamte Straße abgeriegelt. Dort ist bei Arbeiten eine Gasleitung gebrochen. Zur Zeit wird versucht das ausgetretene Gas abzusaugen.

Update: Eine Evakuierung ist vom Tisch. Mittlerweile ist das Loch in der Gasleitung gefunden. Jetzt soll das Leck geschlossen werden.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz, aber eindrucksvoll: Die Bürgermeisterin Dr. Anita Maaß hat Terence Hill schon in Dresden getroffen. Zum Festival meldet sich der 79-jährige Filmstar per Videobotschaft.

28.08.2018

Die Obstland AG durchleuchtet ihre Äpfel – wegen der Qualitätssicherung. Als Nächstes wird in eine Verpackungslinie eigens für Bio-Produkte investiert, war zur Jahresversammlung zu erfahren. Und: Die Aktionäre bekommen Dividende gezahlt.

28.08.2018
Döbeln Erschossener Hund in Geringswalde - Eigentümer zeigt Polizisten an

Jetzt redet der Besitzer des zweijährigen Hundes. Sein Mischlingsrüde wurde erschossen, nachdem er einen kleineren Hund verletzt, jedoch keinem Menschen etwas getan hatte. Zum Verhängnis wurde ihm, dass er sich nicht einfangen ließ. Doch wer ließ ihn vom Grundstück?

27.08.2018