Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Großsteinbach: Ermittler sind Brandursache auf der Spur

Nach Wohnhausbrand Großsteinbach: Ermittler sind Brandursache auf der Spur

Zwei Ermittler der Kriminalpolizei sahen sich am Dienstagvormittag im Brandhaus am Großsteinbacher Sandweg ganz genau um. Angaben zur Brandursache konnten sie jedoch nicht machen. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Mit der Kamera bewaffnet sahen sich am Dienstagvormittag Brandursachenermittler der Kripo das zerstörte Haus in Großsteinbach an.
 

Quelle: Sven Bartsch

Großsteinbach.  In der Nacht zum Pfingstmontag hatte das im Umbau befindliche Wohnhaus in voller Ausdehnung in Flammen gestanden. Mehrere Feuerwehren waren angerückt, um den Brand zu löschen und ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude zu verhindern. Am Dienstag zeugten nicht nur am Straßenrand liegende Schläuche und ein rot-weißes Absperrband der Polizei von der nächtlichen Katastrophe. Das Haus selbst, in das nach Angaben von Nachbarn vor noch gar nicht langer Zeit ein junger Mann eingezogen war, ist durch das Feuer und den Löscheinsatz erheblich zerstört worden. Etwa zwei Drittel des Daches samt Dachstuhl fehlen jetzt. Auch im Inneren des Hauses sieht es schlimm aus. Dass sich ein Wiederaufbau lohnt, ist unwahrscheinlich.

cbea74e4-1b5b-11e6-a8a8-8036fb306c36

In der Nacht zum Pfingstmontag brach kurz nach Mitternacht im Mochauer Ortsteil Großsteinbach ein Feuer aus. Ein Wohnhaus brannte nieder beziehungsweise wurde so stark beschädigt, dass nahezu nur noch die Grundmauern übrig blieben.

Zur Bildergalerie

Von obü

Großsteinbach bei Mochau 51.117958 13.183208
Großsteinbach bei Mochau
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr