Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Günter Weichhold qualifiziert sich für Hawaii

Günter Weichhold qualifiziert sich für Hawaii

Für Günter Weichhold verlief dieser Extremtriathlon im Zittauer Gebirge sehr erfolgreich. Die Lufttemperatur kletterte am vergangenen Sonnabend am Olbersdorfer See auf 35 Grad und verlangte von allen Athleten das letzte Fünkchen Kraft.

Voriger Artikel
Aussichten auf eine Superernte im Weingarten Preusche
Nächster Artikel
"Niemand darf ein Asylheim als Zielscheibe nutzen"

Die Mountainbike-Strecke bei der "O-SEE Challenge" hat es in sich. Günter Weichhold meisterte die Herausforderung und holte sich den Titel.

Quelle: Privat

Mit stark verbessertem Mountainbike-Training startete Weichhold das sechste Mal zur O-SEE CHALLENGE und rechnete sich in seiner Altersklasse M65 in diesem Jahr viel aus. Da vor allem die "mörderische" Mountainbike-Strecke viele abschreckte, befand sich nur ein "Gegner" auf der Startliste. Dieser war bei seinen drei bisherigen Starts stets schneller, doch in diesem Jahr wechselte die Reihenfolge. Nach nur einer Minute Rückstand verfolgte Weichhold seinen Mitstreiter auf dem Mountainbike. Diesen überholte er am Fuße des Hochwaldaufstieges und erkämpfte sich hier den entscheidenden Vorsprung. Schwierige Steingeröllpassagen sind nicht nur beim Aufstieg sondern vor allen in den folgenden Abfahrten zu meistern. Hier gilt es besonders ein "gesundes Risiko" einzugehen, um schwere Verletzungen zu vermeiden. Nach 36 Extremkilometern geht es auf die 9-Kilometer-Trail-Laufstrecke. "Ein Glück, dass ich einen guten Vorsprung hatte", schlussfolgerte Weichhold, denn sein Lauf begann mit starken Oberschenkelkrämpfen. Am Ende reichte es doch, glücklich rettete er vier Minuten zum ersehnten DM-Titel. Mit einem weiteren Waldheimer, John Müller M35, der 23 Minuten vor Weichhold das ersehnte Ziel erreichte, war die Region bestens vertreten.

 

Die feierliche Siegerehrung mit Nationalhymne wurde zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mister XTERRA, Dave Nicolas (USA), ließ es sich nicht nehmen, persönlich die Hawaii- Qualifikationsurkunden zu überreichen. Diese Weltmeisterschaften finden in diesem Jahr am 1. November auf der Insel Maui statt. Günter Weichhold wird sein Startrecht aus finanziellen Gründen allerdings nicht wahrnehmen können. Dafür "liebäugelt" er schon für 2016, da er hier in der neuen M70 sehr gute Chancen hat. Bis dahin will sich der Waldheimer auf Sponsorensuche begeben. gw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr