Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
HS Neudorf/Döbeln: Achtungserfolg in der Lausitz

HS Neudorf/Döbeln: Achtungserfolg in der Lausitz

Den Handball-Herren der HSG Neudorf-Döbeln ist gestern Abend ein wichtiger Befreiungsschlag in der Sachsenliga gelungen. Sie gewannen beim SV Koweg Görlitz mit 37:35 (17:14).

In einem sehr schnellen Spiel - es fielen 72 Tore in 60 Minuten - waren die HSG-Männer sofort wachsam gegen den Favoriten, der zudem auch noch Heimvorteil genoss. Das erste Tor gelang den Gästen aus Döbeln. Die Führung gaben sie bis zum Schluss nicht mehr ab.

Das schnelle Tempo, das die Görlitzer anschlugen, konnten die HSG-Herren über die gesamte Spielzeit mitgehen. Der Görlitzer Spielmacher wurde dabei in Manndeckung genommen. Der Schachzug erwies sich als lohnenswert. Obwohl er sieben Treffer erzielte, kam er nicht wie gewohnt zur Entfaltung. Die schnellen Angriffe der Görlitzer konnten die Döbelner mit ebenso schnellen Gegenstößen kontern. Dabei nutzten die HSG-Herren auch systematisch die Schwächen in der langsamen Görlitzer Rückwärtsbewegung aus. Die HSG-Männer konnten sich so schnell einen Vier-Tore-Vorsprung erarbeiten, den sie bis zur Halbzeit fast halten konnten.

Auch im zweiten Durchgang ließen die Döbelner den Görlitzern nicht die Möglichkeit, den Spielstand zu verkürzen oder gar auszugleichen. Das schnelle Spiel setzte sich fort. Eine brenzlige Situation gab es für die HSG-Männer noch durch eine unnötige Zeitstrafe zu überstehen. Doch hier leisteten die in Unterzahl spielenden Döbelner famose Abwehrarbeit und konnten somit letztlich den zweiten Sieg in dieser Saison auf der Heimfahrt aus der Oberlausitz feiern.

HSG Neudorf-Döbeln: Halwaß, Scheunert, Böttger 6/3, Bairich 5/2, Schulz 3, Voigt, Schumann 3, Blech 5, Hälsig 2, Holbein 6, Perge 2, Brabant.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

17.08.2017 - 03:25 Uhr

Kreispokal, 1. Runde: Frohburgs Zweite wirft Flößberg aus dem Wettbewerb

mehr