Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Halle Berry, Tom Hanks und Gib Leder 04 Döbeln

Halle Berry, Tom Hanks und Gib Leder 04 Döbeln

Die zweite "Wetten, dass...?"-Show mit Gottschalk-Nachfolger Markus Lanz hat nach einem improvisierten Samstagabend heftige Kritiken einstecken müssen.

Unterhielten sich am Sonnabend über "Gib Leder 04 Döbeln": "Wetten, dass...?"-Moderator Markus Lanz (v.l.) mit Barbara Schöneberger, den Hollywood-Stars Halle Berry und Tom Hanks sowie Oliver Welke, David Garrett und Jutta Speidel.

Quelle: Sascha Baumann/ZDF

Bremen/Döbeln. Die zweite "Wetten, dass...?"-Show mit Gottschalk-Nachfolger Markus Lanz hat nach einem improvisierten Samstagabend heftige Kritiken einstecken müssen. Döbeln hingegen ist begeistert. Seit Sonnabend wissen die Filmstars Halle Berry und Tom Hanks, TV-Moderator Oliver Welke, Supergeiger David Garett sowie ganz Fernsehdeutschland, dass es Döbeln gibt. Von den meisten unbemerkt, war die Muldestadt nämlich "wesentlicher" Bestandteil der Sendung.

 

Zwischen Wetten, Hollywood-Gedöns und der Niederkunft der hochschwangeren Barbara Schöneberger ging es in der ÖVB-Arena in der Bremer Bürgerweide ganz nebenbei um Randsportarten. Und das Engagement des Komikers Oliver Welke für genau diese. Der hatte 2004 einen Berliner Verein dabei unterstützt, den Stiefelweitwurf als sportliche Disziplin salonfähig zu machen. Moderator Lanz ergänzte das Anekdötchen um "drei sehr witzige Vereinsnamen, in denen Gummistiefelweitwurf betrieben" wird. Döbelns Sternstunde in der "Wetten, dass..."-Geschichte - "Gib Leder 04 Döbeln", zitierte Lanz.

Dessen Vereinspräsident Wolfgang Müller konnte die Show nicht live am Bildschirm verfolgen und bekam vom Marketing-Clou erst nichts mit. "Es hat aber nicht lange gedauert, bis mich die ersten Anrufe und Kurznachrichten erreichten. Sogar an der Tankstelle bin ich angesprochen worden, dass ,Gib Leder 04 Döbeln' jetzt medialen Weltruhm erlangt hat", scherzte Müller.

Mit den Vereinsgründern von "Gib Gummi 03 Berlin", Oliver Welke, Lou Richter und dem Halb-Finnen Jorma Klünder, hatte auch Wolfgang Müller schon Kontakt. "Als der Stiefelweitwurf nach Deutschland schwappte, haben wir uns mit denen getroffen und die erste Deutsche Stiefelweitwurf-Meisterschaft organisiert", erinnerte sich Müller.

"Wetten, dass...?" und die Handynummer von Oliver Welke - gute Voraussetzungen für die Stiefelweitwurf-Weltmeisterschaft, die nächsten Jahr in Döbeln stattfinden wird. In die heiße Vorbereitungsphase tritt der Verein gerade. Mit der Erinnerung an die Völkerschlacht bei Leipzig will "Gib Leder 04" auch einen Teil zur Völkerverständigung beitragen. Man versucht alle damals vertretenen Nationen zur Weltmeisterschaft nach Döbeln einzuladen. 150 bis 200 Teilnehmer sollen die Stiefel fliegen lassen - vielleicht kommt auch Besuch aus Hollywood-

Thomas Lieb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr