Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Hamburgs S-Bahn rauscht durch Döbeln
Region Döbeln Hamburgs S-Bahn rauscht durch Döbeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 23.02.2017
„S-Bahn Hamburg“ steht in großen weißen Lettern auf dem roten Zug – und doch rauscht dieser derzeit mehrmals am Tag durch Döbeln, wie das Schild am Stellwerk-Gebäude des Hauptbahnhofs beweist.   Quelle: Sven Bartsch
Döbeln

 Döbeln wird Weltstadt. Schon die ganze Woche rollt ein neuer Kurzzug der Hamburger S-Bahn mehrmals am Tag durch Döbeln. Deshalb stehen an den Bahnübergängen der Region derzeit auch jeden Tag Sicherungsposten. Die Döbelner können aber dennoch nicht bis Hamburg-Altona mitfahren. Denn die nagelneuen S-Bahnzüge fahren leer durch die Muldestadt. Vielmehr testet die Hamburger S-Bahn gerade auf der Bahnstrecke Chemnitz-Riesa zwischen Mittweida und Ostrau die neuen Kurzzüge der Baureihe ET 490. 60 Stück davon hat die Hamburger S-Bahn beim Zughersteller Bombardier Transportation am Standort Hennigsdorf bestellt. Bis 2018 soll die neue Zug-Generation die ausgediente Flotte der Baureihe 472 in der Hansestadt ablösen.

„Das Eisenbahnbundesamt hat die Bahnstrecke durch Döbeln für die notwendigen Messfahrten ausgesucht. Dabei spielt das Profil der Strecke und die auf der Strecke mögliche Höchstgeschwindigkeit eine Rolle“, sagt Bahnpressesprecher Jörg Bönisch.

Die Bahnstrecke durch Döbeln ist für Geschwindigkeiten bis zu 120 Kilometer pro Stunde zugelassen. Die neuen Züge fahren bei den Testfahrten aber bis zu zehn Prozent schneller. „Bei 132 Stundenkilometern erreichen sie damit auch schneller die Bahnübergänge. Deshalb werden die Bahnübergänge neben der automatischen Sicherheitstechnik während der Testfahrten zusätzlich durch Mitarbeiter der Bahn abgesichert. So wird sichergestellt, dass die Schranken auch wirklich zu sind, wenn der Testzug anrollt“, so Jörg Bönisch.

Von Thomas Sparrer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pier Giorgo Furlan verspricht für 2017 ein buntes und vielseitiges Kulturprogramm auf Rittergut Ehrenberg. Den Park will der Verein Centro Arte Monte Onore in diesem Jahr ebenfalls in Angriff nehmen.

Diese Situation ist ein Horror: Man ist gerade in der Stadt unterwegs und muss dringend mal auf Toilette. Eine solche findet sich aber nicht beziehungsweise ist nicht geöffnet. In Roßwein kann einem das passieren und so erinnern Bürger regelmäßig an diesen Missstand.

22.02.2017

In Roßwein soll ein Jugendlicher versucht haben, ein Kind auszurauben. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.