Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Hartha: Bierdeckel-Weitwurf für den Titel
Region Döbeln Hartha: Bierdeckel-Weitwurf für den Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 28.03.2012
Sie haben Entfernungen geschätzt und Schlachtrufe gebrüllt: Zum Titel hat es für Jugend aktiv Harthe am Ende nicht gereicht - Spaß hatten sie trotzdem. Quelle: R. Gläser

hartha und umgebung

Insgesamt 36 Vereine stellten in diesem Jahr ihre Wettkampfqualitäten unter Beweis. In 15 Runden traten jeweils sechs Mitglieder von Vereinen aus Sachsen gegeneinander an: Gefragt waren sowohl sportliches Können als auch Teamgeist und Wissen. Unter anderem mussten Lieder geraten und Bierdeckel geworfen werden. Außerdem galt es, Entfernungen zu schätzen oder auch Schlachtrufe zu brüllen. Pro gewonnenem Spiel gab es Punkte zu erhaschen. Der Gesamtsieg und damit der Titel "Sächsischer Vereinsmeister" ging mit 415 Punkten schließlich an die American Footballer der Chemnitz Crusaders.

"Auch wenn wir nicht gewonnen haben, es war ein gelungenes Wochenende", erklärte Armin Scheidig nach der Veranstaltung. "Wir hatten viel Spaß." Jugend aktiv Harthe war der einzige Verein aus der Region Döbeln, der sich an der Aktion des Radiosenders beteiligte, erstmalig in diesem Jahr. Auch im kommenden Jahr wolle man sich um die Meisterschaft bemühen, wenn der Radiosender wieder dazu aufruft.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch 16 Tage sind es bis zum Höhepunkt des Döbelner Wanderkalenders. Am 14. April lädt der ESV Lok Döbeln zum 28. Mal zu seiner Frühjahrswanderung, dem "Sachsen-Dreier" ein.

28.03.2012

Die Döbelner Stadtwerke haben einiges zu bieten und wollen das den Jungen und Mädchen im Rahmen des Projektes Schüler lesen Zeitung auch alles ganz genau zeigen.

28.03.2012

Wir, die Schüler der Klasse 8a der Mittelschule Waldheim, besuchten im Rahmen des Projektes " Schüler lesen Zeitung", die Stadtwerke in Döbeln. Treff war 8.20 Uhr am Bahnhof Waldheim.

28.03.2012
Anzeige