Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hartha: Briefwahl so gefragt wie nie

Wahlhelfer akquiriert Hartha: Briefwahl so gefragt wie nie

In weniger als zwei Wochen geht die Bundestagswahl über die Bühne. In Hartha sind alle notwendigen Vorkehrungen dafür getroffen: die Wahllokale sind bekannt gegeben, alle Wahlhelfer akquiriert. Auffällig: So viele Bürger wie noch nie haben sich bereits jetzt ihre Briefwahlunterlagen zuschicken lassen.

Bereits 450 Harthaer haben ihre Briefwahlunterlagen angefordert – so viel wie noch nie.

Quelle: dpa

Region Hartha. 450 Bürger haben bereits ihre Briefwahlunterlagen angefordert. „So viele waren es noch nie“, weiß Heidrun Prudlo von der Harthaer Stadtverwaltung. In den angrenzenden Gemeinden sehe das ähnlich aus, sagt sie. Seit Wochen laufen die Vorbereitungen für die anstehende Bundestagswahl am 24. September. Mit Erfolg: „Alle Wahlhelfer sind zusammen getrommelt, die Organisation steht“, so Prudlo weiter. Die Gemeinde ist in elf Wahlbezirke, in dem es je ein Wahllokal gibt, und ein Briefwahllokal eingeteilt. Sieben Lokale sind es im Stadtgebiet, darunter in der Diakonie (Straße der Jugend 75), im Rathaus-Nebengebäude (Karl-Marx-Straße 32), am Schützenplatz (Schützenplatz 1), in der Pestalozzi-Oberschule (Pestalozzistraße 27), im Luthergymnasium (Döbelner Straße 53), im Vereinsraum der Feuerwehr (Weststraße 14) sowie im Hort Sonnenschein (Sonnenstraße 33). In den Ortsteilen kommen vier weitere Wahllokale hinzu. So in den Gemeindehäusern Wendishain und Steina, in der Grundschule Gersdorf sowie dem Getränkehandel Bittner in Langenau. Das Briefwahllokal befindet sich im Rathaus (Karl-Marx-Straße 32).

Letzteres ist bereits seit Montag geöffnet. Demnach können Bürger ab sofort und bis zum Freitag, 22. September, im kleinen Sitzungssaal im Rathaus Wahlscheine und Briefwahlunterlagen abholen und abgeben sowie Briefwahl an Ort und Stelle ausüben. Montag, Mittwoch und Freitag ist das von 9 bis 12 Uhr möglich, Dienstag von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr, Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr. Am Freitag vor der Wahl gibt es gesonderte Öffnungszeiten, nämlich von 9 bis 12 Uhr und zusätzlich von 13 bis 18 Uhr.

„Pro Wahllokal sind sechs Leute eingeteilt. Drei übernehmen am Wahltag die Schicht von 8 bis 13 Uhr, die anderen drei von 13 bis 18 Uhr. Ab 18 Uhr kommen alle zusammen, um die Stimmen auszuzählen“, weiß Heidrun Prudlo. In den vergangenen Jahren habe ich sich ein Stamm von Wahlhelfern gefunden, auf die die Stadtverwaltung auch nun wieder zurückgreifen könne.

Von Stephanie Helm

Voriger Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

12.09.2017 - 08:31 Uhr

Die Klinger/Mißlitz-Elf zieht mit 1:3 den Kürzeren und rutscht auf Tabellenplatz neun ab.

mehr