Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hundebabys begeistern in Auterwitz

Hundebabys begeistern in Auterwitz

"Ganz allein und ohne Komplikationen. Nach drei Stunden waren sie alle da. Zwischendurch gab es eine größere Pause, die mich annehmen ließ, es sind nur drei Welpen", erklärt Hundehalterin Vogel.

Voriger Artikel
Fernsehen mit Primacom: Neue Technik am Knotenpunkt Leisnig
Nächster Artikel
Bauhof Leisnig: Lkw-Kauf geplatzt

Moritz Merkel, Feriengast auf dem Kinderbauernhof, kümmert sich um die Schafpudelwelpen.

Quelle: nga

Pilotta ist mittlerweile sieben Jahre alt und schon öfter Hundemami geworden. Das ist der dritte Wurf der Hundedame.

 

Diesmal hat Anke Vogel sie vermutlich das letzte Mal vom Rüden Fips decken lassen, der mit auf dem kleinen Bauernhof lebt. Grund ist die wiederholte Nachfrage nach Welpen. "Die Hündin wird aber nun langsam zu alt. Vielleicht behalte ich das helle Mädchen auch bei mir", so Vogels Überlegung für die Zukunft. Unter den fünf Welpen sind nämlich drei dunkle und zwei helle. Drei davon sind weibliche Tiere. Der Rest sind Rüden.

 

Ursprünglich wurden die Pommerschen Schafpudel als Mehrnutzungsrasse (Hüte- und Familienhund) prinzipiell mit hellem Fell gezüchtet. Mit den Hütewettbewerben sei es dann eher in die dunkle Richtung gegangen, so die Auterwitzer Hundeexpertin: "Erst in den vergangenen Jahren besann man sich wieder verstärkt auf den Ursprung zurück." Dass also zwei der fünf Babies cremefarben sind, hat schließlich auch mit Fips' "weißer" Mutter und dem hellen Vater von Pilotta zu tun.

 

Mit ungefähr zehn Wochen könnten die Welpen in ein neues Zuhause. Zur Zeit seien die beiden hellen Welpen noch zu haben. Die dunklen haben schon Interessenten gefunden. Der Schafpudel sei ein ganz wunderbarer Familienhund, der allerdings viel Zeit und Bewegung brauche. Auch sei er schwerer zu erziehen als beispielsweise ein Labrador, dann aber ein Leben lang dankbar und extrem treu, so die Einschätzung Vogels. In den vergangenen Tagen hatte sich Gastkind Moritz Merkel aus Pulsitz um die kleinen Vierbeiner gekümmert: "Das macht ganz doll Spaß.. Ich habe schon einen Hund daheim, deswegen kommt keiner weiter in Frage." Wer sich für einen Pommerschen Schafpudelwelpen interessiert oder weitere Informationen be­nötigt, kann sich bei Anke Vogel unter der Mobilnummer 0174 / 4 500 596 melden.

Allner, Natasha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr