Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Irische Musiker musizieren mit Harthaer Oberschülern

Workshop mit Tim O’Shea und Phil Crickard Irische Musiker musizieren mit Harthaer Oberschülern

Hoher Besuch aus Irland: Die beiden irischen Musiker Tim O’Shea und Phil Crickard waren am Mittwoch zu Gast in der Pestalozzi-Oberschule in Hartha. Dort gaben sie einen Workshop für die neugierigen Schüler, in dem sie über ihr Land und ihre Musik sprachen. Gemeinsam mit den Profis legten die Oberschüler sogar selbst Hand an.

Die irischen Musiker Phil Crickard (l.) und Tim O’Shea bringen den Oberschülern aus Hartha ihre Musik und ihre Land näher.
 

Quelle: Sven Bartsch

Hartha. Zwei irische Musiker in der Hartha? Und dann auch noch in der Oberschule? Am Mittwoch machten Tim O’Shea und Phil Crickard Zwischenstopp bei den Schülern der Pestalozzi-Oberschule. In zwei Unterrichtseinheiten brachten die Musiker ihren Zuhörern eine Menge über Irland und die dortige Musik bei. Natürlich legten sie auch selbst Hand an und begleiteten die Theorie mit viel Rhythmus und Melodien. Die Iren sind zum vierten Mal in der Oberschule zu Gast. Organisiert hat den Workshop der Mittelsächsische Jugenverein (MJV), dem auch Lehrer Roland Taffel angehört. Er arrangierte den Besuch der Musiker „zum Über-den-Tellerrand-hinaus-schauen“, wie er sagt.

Waren erst die jüngeren Schüler an der Reihe, kamen später die Zehntklässler in den Genuss der beiden erfahrenen Musiker. „18 Instrumente spielen in der irischen Musik eine Rolle“, erklärt Tim O’Shea. Darunter auch die berühmtesten Dudelsack und Harfe. Mit viel Leidenschaft und vor allem Freude brachten sie den Schülern ihr Empfinden für Musik nahe. Schließlich durften die Schüler selbst Hand anlegen. Die Musiker zeigten den Schülern der Harthaer Pestalozzi-Oberschule ein paar Handkniffe an der irischen Trommel. Was von weiten betrachtet recht einfach aussieht, erweist sich als schwierig. Ein bisschen Fingerspitzengefühl und selbstverständlich grundlegendes Rhythmusgefühl  waren unabdinglich, um der Trommel annähernd melodische Klänge zu entlocken. Tim O’Shea gab Anweisungen, die Schüler und Musiklehrerin Kerstin Neumann gehorchten.

„Dass irische Musiker den Workshop geben, ist ein unglaublicher Motivationsschub für die Schüler“, weiß auch Schulleiterin Kerstin Wilde. Sie erklärt, dass im Geografie- und Gemeinschaftskunde-Unterricht sowieso derzeit über Europa und damit auch Irland gesprochen wird. „Damit findet eine Vernetzung von schulischer Bildung und Musik statt.

Von Stephanie Helm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr