Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jürgen Hermsdorf: „Ab 80 geh’ ich halbtags“

Leidenschaft Fasching Jürgen Hermsdorf: „Ab 80 geh’ ich halbtags“

„Was heißt das schon, 60 Jahre. Das ist nichts weiter als eine statistische Erhebung!“ Jürgen Hermsdorf muss es wissen. Am Montag wurde er 60 Jahre alt. Hermse, so der Spitzname des Karnevals-Präsidenten, sitzt mit Jeans und Polohemd in seiner Küche. Der Leisniger erzählt von seinem Auslandseinsatz in Waldheim und dass er für seine Frau über Grenzen ging.

Beweisfoto: Mit um die 30 entdeckte Jürgen Hermsdorf den Karneval für sich, wirkte erstmals am Programm mit.

Quelle: privat

Leisnig. Die Gratulanten lassen ständig Telefon und Türglocke bimmeln. Oder sie kommen persönlich vorbei, wie am Vormittag Bürgermeister Tobias Goth. Da muss Hermse durch. Er macht keinesfalls den Eindruck, dass es ihn stört. Ihn kennen nun mal viele. In Leisnig geboren und aufgewachsen, ging er zur KfZ-Schlosserlehre zum Waldheimer Kraftverkehr. „Das war für mich damals schon Ausland“, sagt er. Und einmal hat er sogar den Schuss über die Kreisgrenze hinaus gewagt: Seine Frau Uta kommt als Erlbach bei Colditz.

Gearbeitet hat Hermse bis 1992 als Kfz-Schlosser im Obstbau, wechselte dann zu Renault in Leisnig – „und irgendwann kam der Moment, als ich mir sagte: Ich sollte beruflich etwas Eigenes anfangen.“ Nach einem Jahr Arbeit in Westdeutschland zog er zusammen mit Ralf Hermann die damals gemeinsame Fenster-Montagefirma auf.

Mit Minimotorrad übers Faschingsparkett

Größere Bekanntheit erlangte Jürgen Hermsdorf jedoch durch den Leisniger Fasching. Anders als viele Faschingsgrößen kommt er allerdings nicht vom Fußball. Bis in die Jugendzeit Geräteturner und Handballer, war mit der Lehre Sense. Jürgen Otto und Harald Wolf brachten ihn Mitte der 80er Jahre mit den Karnevalisten in Kontakt. „Für die Kinder hatte ich damals ein kleines Motorrad mit Seitenwagen gebaut. Damit sollte ich übers Faschingsparkett kurven und hab das auch gemacht, im Overall und mit rotem Schal. Dazu lief der Song: Es macht immer Tutut.“ Im Seitenwagen saß Udo Neugebauer, heute als Kanonier beim CCL.

Hermses Einstand beim Fasching ist mit einem Gruppenfoto belegbar, denn das Seitenwagenfahrzeug musste mit aufs Bild. Renate und Dietrich Simon waren damals das Prinzenpaar. Dass der Tutut-Fahrer eines Tages als Vorstandsvorsitzender und Präsident an der Spitze des Carneval Clubs Leisnig stehen würde, war damals nicht anzusehen. Losgekommen ist er nie wieder davon, in der fünften Jahreszeit in Leisnig ordentlich mitzumischen.

Jetzt flachst Hermse wieder

 

nnt: Jetzt flachst Hermse wieder.

Von Steffi Robak

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

18.08.2017 - 06:44 Uhr

Klinger/Mißlitz-Elf möchte nach dem Auftaktsieg der Vorwoche gegen die Landesliga-Reserve von der Thaerstraße nachlegen.

mehr