Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Kriebsteiner Straße: Bauleute lassen auf sich warten
Region Döbeln Kriebsteiner Straße: Bauleute lassen auf sich warten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 26.10.2015
Natur pur auf der Stützmauer der Kriebsteiner Straße. Aber nicht mehr lange. Am 2. November sollen hier die Bauarbeiten beginnen. Quelle: Dirk Wurzel
Waldheim

Stattdessen herrscht freie Fahrt. Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) lässt die Stützmauern entlang der Staatsstraße 32 (Kriebsteiner Straße) erneuern. Diese sehen recht fertig aus, einzelne Bruchsteine hat die Last des bereits Hanges nach außen gedrückt. Die Mauern haben Beulen. "Am 2. November geht es los", sagt Lars Baumann, stellvertretender Pressesprecher im Sächsischen Landesamt für Straßenbau und Verkehr, gegenüber der DAZ. Der Auftrag ist längst vergeben, allerdings habe das Bauunternehmen noch mit Vorbereitungen zu tun gehabt.

Das Lasuv lässt auch die Straße grundhaft ausbauen. Der Baubereich umfasst den 610 Meter langen Streckenabschnitt der Kriebsteiner Straße zwischen den Hausnummern 10 und 27 b. Der vom Obermarkt kommende Gehweg wird stadtauswärts rechts auf den Stützwandkappen bis nach der Brücke zum "Oberwerder" weitergeführt. Zudem wird zukünftig eine Verkehrsinsel die geschützte Überquerung der Straße ermöglichen, um von dort aus den Weg zum Schulberg zu erreichen und auf dem neu anzulegenden Gehweg zur Kindertagesstätte "Zschopauknirpse" zu gelangen. Eine PKW-Wendestelle unmittelbar im Anschluss an die Zufahrt zur Kindertagesstätte soll das Bringen und Abholen der Kinder sowie das Wenden sicherer machen. Vorgesehen ist außerdem eine umfangreiche Neu- und Umverlegungen der Versorgungsleitungen. Der Baubereich soll fast während der gesamten Bauzeit halbseitig befahrbar sein. Bauen in mehreren Schichten, Nacht- und Wochenendarbeit sollen die Arbeiten beschleunigen, um die Verzögerungen zu mindern, die das halbseitige Arbeiten mit sich bringt. An insgesamt zehn Wochenenden sind allerdings Vollsperrungen nötig. Die Umleitungsstrecke führt von Waldheim über die Staatsstraße 36 nach Massanei, Reichenbach, über die K 8215 Grünlichtenberg und in Ehrenberg wieder auf die S 32. Um den Begegnungsverkehr zu erleichtern, bekommt die Kreisstraße zusätzliche Ausweichstellen. Während der Bauarbeiten ist der Zugang zur Kita und zu den Anliegergrundstücken abgesichert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wir befinden uns vor dem Stockcar-Rennwochenende am Harthaer Heegweg. Ganz Stockcar-Sachsen ist auf dem Weg in die Froschstadt. Ganz Stockcar-Sachsen? Nein! Ein aus Döbelner Motorsportfans bestehendes Team kümmert sich am Freitagnachmittag noch um eine Gruppe Kinder, die im Töpelwinkel ihre letzten freien Tage vor dem Schulanfang auskosten.

26.10.2015

Die Wohnungsgenossenschaft Fortschritt hat einen Strategiewechsel vollzogen und dafür in diesen Tagen die Weichen gestellt. Döbeln zweitgrößtes Wohnungsvermietungsunternehmen wird künftig nicht mehr nur Wohnungen sanieren und vermieten.

26.10.2015

Ein Jahr nach dem Beschluss der Döbelner Sportstättenbilanz und eines zugehörigen Leitkonzeptes legt der Döbelner Stadtrat in der nächsten Ratssitzung nach. Am 5. November soll nämlich die erste und größte Investition auf den Weg gebracht werden. Für drei bis dreieinhalb Millionen Euro soll am Schulzentrum Am Holländer in Döbeln-Nord eine neue Zweifachsporthalle gebaut werden.

03.04.2018